Alt
Standard
NL100 A8o als squeeze - 30-03-2010, 23:28
(#1)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($50)
Hero (SB) ($100)
BB ($31.70)
UTG ($200.75)
MP ($208.50)
CO ($100)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $3, CO calls $3, 1 fold, Hero raises $12.50, 2 folds, CO calls $10

Flop: ($30) , , (2 players)
Hero bets $17, CO raises $87 (All-In), Hero folds

Total pot: $64

beide villains sind tighte TAGs daher der squeeze. der zweite villain ist sogar ultratight mit 13/9/6 auf 14k hände, er 3bettet relativ selten.
ich bin mir im nachhinein nicht mehr so sicher ob der fold gerechtfertigt ist in bezug auf seine range?
was gebt ihr ihm hier für ne range? und sollte ich hier callen?
 
Alt
Standard
31-03-2010, 00:14
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wenn du sagst, er 3-betet relative selten und ist n nit, dann kannst dir ja ausrechnen, was für ne range er hat und wie du dagegen runnst.

Ohne einiege stats ist n squezzeplay im schwirig zu bewerten.
Auch wenn du das A als blocker hast nehm ich da lieber 45s oder 79.

Aber gegen sein raise musst du folden, geb ihm hier AK, AQs oder JJ. (Starke range wegen wenig 3-bets)