Alt
Standard
25 - TT linecheck - 01-04-2010, 18:40
(#1)
Benutzerbild von suitedaces02
Since: May 2008
Posts: 580
Gegner ist relativ loose.
wie hättet ihr das gespielt?
cbet flop ist denke mal klar, turn cbet denke ich auch, oder?
River dann b/f oder c/c. ich hab mir für c/c mit bluff induce entschieden.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($14.05)
Button ($8.05)
SB ($32.65)
BB ($40.55)
UTG ($6.50)
Hero (UTG+1) ($24.30)
MP1 ($5)
MP2 ($3.90)
MP3 ($4.30)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $1, 3 folds, CO calls $1, 3 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.25, CO calls $1.25

Turn: ($4.85) (2 players)
Hero bets $3, CO calls $3

River: ($10.85) (2 players)
Hero checks, CO bets $5.50, Hero calls $5.50

Total pot: $21.85 | Rake: $1.05
 
Alt
Standard
01-04-2010, 19:51
(#2)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
welche hand called denn 2 mal, planning on bluffing you?

bei der betsize kann man eigtl c/f spielen, da villain eigtl alles was showdownvalue behindcheckt.

hat er sowas wie AQ, kann er halt schön alles nochmals valuebetten gegen dich am river.

ich frag mich nur ob die second barrel hier gut ist, oder ob du nicht zu viel FE auf schlechtere hände ausübst, von denen wir am river noch value bekommen können, da kaum ein draw liegt muss man auch nicht allzu stark protecten, zumal wir uns gegen Qx valuetownen.

-->check for potcontrol wäre meine line hier
 
Alt
Standard
01-04-2010, 23:56
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
würd hier auch c/c am turn spielen for floatinduce und weil es nicht sehr viele klare draws am flop gibt, außer der straight draw. die Q kann er hier auch gut getroffen haben. den river musste folden, sieht mir hier sehr stark nach value aus als nach nem bluff.
 
Alt
Standard
02-04-2010, 10:07
(#4)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Wenn die gegen mich die Conti callen, bin ich meist weg. Es sei denn der Gegner ist heiss.

Update: Welche Karte ausser einem kleineren Pocket soll der eigentlich am Flop callen?
Am Turn und River siehts dann ganz mau aus.
 
Alt
Standard
02-04-2010, 12:01
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von ERA7ER Beitrag anzeigen
würd hier auch c/c am turn spielen for floatinduce .
Je nach Gegner OK, is nur SUPER EXPLOITABLE wenn du das gegen denkende Spieler machst.
Die hauen dir am River ne 2te BET um die Ohren...

Gegen unknown:
Turn is n Bet / Fold IMO eventuel callt noch ein BDFD ...

Wenn Turn Bet/fol dann is River meist c/f und das würd ich auch tun