Alt
Standard
OESD & FD auf Turn - 03-04-2010, 15:29
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($56.20)
Hero (BB) ($50)
UTG ($53.10)
Button ($33.65)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, SB bets $1.75, Hero calls $1.25

Flop: ($3.50) , , (2 players)
SB bets $2, Hero raises to $7, SB calls $5

Turn: ($17.50) (2 players)
SB checks, Hero?

Villain lief 12/12 über 26 Hände
Hero 0/0 über 26 Hände

Bis zum Turn i.O.?

Sollte ich am Turn betten (Wenn ja wieviel?) und einen Shove callen oder lieber die Freecard nehmen?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:34
(#2)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Ich check da. Ich will nicht raised werden und den Pot unnötig groß machen. "Das geld kannst du immer noch reinbringen wenn du angekommen bist" Louis Cypher Trainings Vid November challenge.


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:35
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich denke betten ist hier der weg. Du hast am flop so viel stärke gezeigt und musst imo am turn nochmal feuern. Zudem hast ja massig outs und gegen alles 40%. Wenn er dich dann raised haben wir nen pot odds call imo. bet/call 14$

BTW ich call den flop nur

Geändert von PillePalle63 (03-04-2010 um 15:49 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:39
(#4)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
Ich denke betten ist hier der weg. Du hast am flop so viel stärke gezeigt und musst imo am turn nochmal feuern. Zudem hast ja massig outs und gegen alles 40%. Wenn er dich dann raised haben wir nen pot odds call imo. bet/call 14$
Ich rechne hier mit 30%. Auf 40% komme ich auch nicht wenn ich die Q als Out hinzurechne.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:42
(#5)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
Zudem hast ja massig outs und gegen alles 40%. Wenn er dich dann raised haben wir nen pot odds call imo. bet/call 14$
Wie meisnt du des wir haben gegen alles 40%(gegen seine Range?). Wenn er hier nen set hat haben wir 30 % und klar bekommen wir die odds wenn wir betten und er shovt aber wenn er hier wirklich ein set hat müssen wir sucken und haben das geld als underdog reingebracht. Not sure ob ich des will


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:44
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Text results appended to pokerstove.txt

44 games 0.005 secs 8,800 games/sec

Board: 7s 4s Jh 9c
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 40.909% 40.91% 00.00% 18 0.00 { QsTs }
Hand 1: 59.091% 59.09% 00.00% 26 0.00 { AcJc }

Ist aber halt auch eine der besten fälle...ok ja gegen set 30%


BTW ich call den flop glaub ich nur

Geändert von PillePalle63 (03-04-2010 um 15:49 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:44
(#7)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Außerdem sind die Stacks nicht groß genug das ich mit genug FE den River shippen könnte falls Villain die 14$ nur callt... Ekliger Spot.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
03-04-2010, 15:49
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Was legt er denn auf ne Turnbet weg, was er am Flop noch bezahlt hat?
Ich seh da jetz irgendwie öhmmm gar nix?

Der wird hier wohl TPair haben oder?
 
Alt
Standard
. - 03-04-2010, 15:50
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
ALso für bet/call reicht unsere Equity nicht. Es wird immer eine Art Breakeven-at-best kind of call sein, und sowas ist per se unprofitabel. Entweder wir arbeiten mit genügend FE am Turn, oder wir lassen es bleiben. Da unsere Payoff Cards nichtmal annähernd gut versteckt sind, kann man hier gut den Turn bet/fold spielen imo. Check behind ist aber eine genauso sinnvolle Option. Problem kann btw auch sein, dass wir ihn ggfs auszahlen falls er setted/fullhoused wenn wir flushen am River.

Ich bin btw auch eher für einen Flop Call gegen einen 12/12er, weil wir ihm Pötte am Turn oder River besser abnehmen können als mit zu wenig FE am Flop (falls er tatsächlich eine starke Range hat hier)



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
03-04-2010, 20:20
(#10)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
für mich ist das nen klarer b/c weil wir das deadmoney viel viel häufiger einsammeln und wenn es reingeht ist es halt nen odds call. so groß betten, dass du mit 35% equity halt callen musst. das wird irgendwie nahe pott liegen imo. wenn er callt, shippen wir blank rivers. easy game.

edit:

warum spielt der spewmaster 4 handed auf 24 hände 0/0 ???

Geändert von Spooowi (03-04-2010 um 20:24 Uhr).