Alt
Standard
AQs - FD am Turn - 03-04-2010, 16:04
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($25.45)
UTG ($11.50) (58/25/1,1 - 36 Hände)
MP1 ($30.45)
MP2 ($31) (55/27/5,0 - 12 Hände)
CO ($4.55)
Button ($6.85)
Hero (SB) ($25.25)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $1, 1 fold, MP2 calls $1, 2 folds, Hero calls $0.90, 1 fold

Flop: ($3.25) , , (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 bets $1.75, Hero raises $5, 1 fold, MP2 calls $3.25

Turn: ($13.25) (2 players)
Hero???

Preflop: Gegen 2 Fische geht der Call glaube ich in Ordnung oder squeezt ihr hier?

Flop: Ist der Raise O.K. oder sollte man besser callen?

Turn: As played, was nun???
 
Alt
Standard
03-04-2010, 18:15
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
höher raisen.
Auf 7,5-8$ dann liegen am Turn 18 drin und dzu kannst easy Shaufeln.

Der king suckt,a er selbst dagegen haben wir outs
 
Alt
Standard
03-04-2010, 22:06
(#3)
Benutzerbild von modfrog
Since: Apr 2008
Posts: 54
Warum gegen 2 offensichtliche Fische nicht den Flop einfach nur callen?
1) Semi-Bluff wenig zielführend, ein Fisch wird äußerst selten folden wenn er TP getroffen hat.
2) Wenn Villain ne Hand wie AK, KQ,KJ, KT hält wird er Dein Flush sehr wahrscheinlich voll ausbezahlen. Den Turn könntest Du dann auch check/call spielen bei ner halbswegsnormalen Betisze und in Anbetracht der Implieds die Du sicher haben wirst.
3) Gegen Fische ist simples ABC Poker oft die beste Strategie
 
Alt
Standard
05-04-2010, 11:26
(#4)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Sicher kann man den Flop auch einfach nur callen. Aber ich glaube nicht, dass es ein Fehler ist zu raisen...

Mir geht es aber nun hauptsächlich darum wie ich am Turn OOP weiterspielen soll. Ist hier c/c die bessere Variante oder geht meine Bet in Ordnung?

Turn: ($13.25) (2 players)
Hero bets $8, 1 fold

Total pot: $13.25

Results:
Hero had , .
Outcome: Hero won $20.60