Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$3,30+R 180er Turbo SnG

Alt
Standard
$3,30+R 180er Turbo SnG - 03-04-2010, 16:25
(#1)
Benutzerbild von MrCavity
Since: Oct 2007
Posts: 44
Moin!
Ich versuche mich in letzter Zeit häufiger an 180er Rebuy S&Gs. Wie sind eure Erfahrungen damit? Sollte man gleich zu beginn ein Rebuy auf 3000 machen? Nehmt ihr ein Addon? Ich spiele die bislang eigentlich wie normale S&Gs, also erstmal ohne Rebuy und Addon. Habe nun nach meinen ersten 30 Stück einen ROI von 40%. Das ist soweit ok, kann aber noch besser werden.
Was sind eurer Erfahrungen?
 
Alt
Standard
03-04-2010, 16:39
(#2)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Hi, ich habe die $3+R auch eine Weile gespielt, die sind auf jeden Fall profitabel. Wenn du es aber ein wenig einfacher haben willst dann crush die $2 & $12 180man. Du hast wesentlich einfachere Entscheidungen und kommst nicht in die Versuchung auf dem "rebuy-button" hängenzubleiben.

Gruss

Phyrrus
 
Alt
Standard
04-04-2010, 11:09
(#3)
Benutzerbild von PaddaBronx
Since: Jun 2009
Posts: 131
BronzeStar
Bin gestern 6. geworden & das ohne Rebuy & Add-on. Meiner meinung nach viele Donks die am anfang immer All-in gehen & sich denken wenn ich verliere dann mache ich einfach n Rebuy.

Geändert von PaddaBronx (04-04-2010 um 11:18 Uhr).
 
Alt
Standard
04-04-2010, 11:16
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
natürlich mit 3k spielen und addon nehmen du willst ja nen stack haben. am einfach einfach nachkaufen und dann double autorebuy und auto addon nhemen.
wenn dus nicht verkraften kannst mal 20 in eins zu stecken und zu busten höre lieber auf phyrrus.
Das feld ist obv. saufischig
 
Alt
Standard
05-04-2010, 22:59
(#5)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
welches brm sol man fahren?
 
Alt
Standard
05-04-2010, 23:19
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Zitat:
Zitat von Reymsterio4 Beitrag anzeigen
welches brm sol man fahren?
500 BI mind.
 
Alt
Standard
07-04-2010, 13:17
(#7)
Benutzerbild von Banana 19
Since: Feb 2010
Posts: 34
BronzeStar
Zitat:
Zitat von lissi stinkt Beitrag anzeigen
natürlich mit 3k spielen und addon nehmen du willst ja nen stack haben. am einfach einfach nachkaufen und dann double autorebuy und auto addon nhemen.
wenn dus nicht verkraften kannst mal 20 in eins zu stecken und zu busten höre lieber auf phyrrus.
Das feld ist obv. saufischig
This! Spiel ich genauso
 
Alt
Standard
13-04-2010, 18:49
(#8)
Benutzerbild von Sandro92
Since: Apr 2010
Posts: 201
Am Anfang rebuy auf 3K und Add-on eig. immer nur wenn ich 5k über dem durschnitt liegen dann nicht.
 
Alt
Standard
16-04-2010, 10:20
(#9)
Benutzerbild von MrCavity
Since: Oct 2007
Posts: 44
So, ich habe nun nach 120 S&Gs einen ROI von 80% ($605 investiert = $1082 Gewinn). Das ist ganz ordentlich, eine klare Strategie habe ich aber immer noch nicht. Rebuy auf 3k mache ich selten, Addon nehme ich nur, wenn ich danach AVG oder etwas besser liege, also noch Chancen im Turnier sehe. Habe ich zur Pause nur noch 2k Chips, donke ich die nach der Pause weg oder mich zurück ins Turnier.
Wenn ich immer Double-Auto-Rebuy und Addon nehme, schieße ich im Schnitt $10 in ein S&G und könnte genauso gut die $12 ohne Rebuy spielen. Momentan habe ich ein Durchschnitts Buyin von etwa $6.
 
Alt
Standard
29-04-2010, 20:54
(#10)
Gelöschter Benutzer
Sers,

spiele die 3$ zwar nicht reg, aber doch schon ab und an. Also es ist immer geil, wenn Leute fragen wie es geht Es geht immer anders als mans spielt.

Ich stimme zu: Am Anfang gleich Rebuy und AddOn. Dann kommt es auf den Tisch drauf an. Wenns ein Agggro Table ist wo viele Leute ALL IN gehen würde ich dazu tendieren tighter zu spielen. Wenn der Tisch sehr passiv ist, kannst du ab MP mehr limpen und grad bei Mulitwaypots einige Chips ziehen.

Lektion 1: Beoabachte den Table und entscheide DANN wie du spielst.

Kaufe immer das ADDON - natürlich verliert das ADDON wenn du nach der Rebuyphase 20K Chips hast an Wert (in Relation wenn du z.B. nur 8K hast), aber 2K machen manchmal den Unterschied und 3$ is nuttin.

Lektion 2: Kaufe immer was du kaufen kannst.

Realisiere das der größte Fish in der Rebuy sich nach dem ADDON als Shark entpuppen kann. Manchmal habe ich derb Spass meinen Table zu beeinflussen (und das geht nirgends besser als bei Rebuys wenn Geld dahinter sitzt). Du gehst manchmal mit jedem Shice ALL IN - wenn du doublest - be happy. Wenn nicht - be happy, denn sie werden denken du bist der Oberlooser, wovon du nach der Rebuyphase doppelt und dreifach profitieren wirst.

Lektion 3: Wenn du es dir leisten kannst versuche deinen Tisch zu beeinflussen. Beachte aber dabei Lektion 1.

Nach der Rebuyphase muss man es nicht übertreiben idealerweise hat man einen Stack 10K+ und keinen Grund übertreiben Gas zu geben. Natürlich wenn hinter dir drei Nits sitzen - bitte bitte bitte hol dir die Blinds.

Lektion 4: Versuche nochmal schnellstmöglich das Spiel zu analysieren und entscheide dann wie aggresiv du deinen Stack einsetzt.

Der Rest ist meist ein Selbstläufer oder nicht. FT Strategien gibts hier sicher zur genüge.

Hoffe der Post regt zum nachdenken an.

Gruss
pick