Alt
Standard
JJ OOP vs. LAGgy Fish - 03-04-2010, 17:32
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($44.75)
MP1 ($25)
Hero (MP2) ($25.35)
CO ($25.80) (33/25/2,8) 3bet: 14 FoldTo4bet: 100 auf 498 Hds
Button ($25)
SB ($29.45)
BB ($16.70)
UTG ($50.70)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $0.75, CO raises to $2.25, 3 folds, Hero calls $1.50

Flop: ($4.85) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $3, Hero calls $3

Turn: ($10.85) (2 players)
Hero checks, CO bets $5.50, Hero ???

was machen wir denn, da so feines:

- preflop flatte ich einfach nur um mit JJ(sehe mich seine Range dominieren) postflop, wenn ich 4bette wird er wohl wieder alles folden
- flop call ich nur, da ich eininge marginale BackdoorDraws habe aber vA hier ihn noch nicht loslassen will, obwohl ich auch schon hier Valueraisen könnte, da ich auch protecten muss/Müsste
-> sehe mich gg. ihn aber immer noch Waywaywayahead und Plan ist auf AnyTurn zu "semibluffcheckraiseshoven"
- Turn ist quasi eine Karte die ich brauche...
- was macht ihr also...

ACHSO BTW->LOG.WEISE FOLDE ICH DAS PREFLOP GEGEN VERNÜNFTIGE SPIELER
 
Alt
Standard
03-04-2010, 22:22
(#2)
Benutzerbild von modfrog
Since: Apr 2008
Posts: 54
1) Die Idee den Turn zu "semibluffcheckraiseshoven" gefällt mir gut

Pre zu 4-betten auch auf die Gefahr hin das Villain foldet finde ich auf jeden Falle eine Möglichkeit. Jede Ax,Kx,Qx suckt auf dem Flop und liegen voll in seiner Range.

As played finde ich c/c auf dem Flop O.K.
1) Pot Control
2) Bluff Induce
3) Du kannst noch Value von Händen wie AK, AQ oder sogar A9, AT bekommen.
 
Alt
Standard
04-04-2010, 20:45
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Wie 3bettet er in der Regel minimum oder wie hier ordentlich und 3bettet er häufig in den Blinds oder auch "ständig" vom BU und CO?
Ich find die Hand schwer zu spielen, weil du über seine Hand keine infos hast(auch ein Fisch bekommt mal QQ+) und OOP bist. Bettet er seine 3betbluffs auch über 2 oder mehr streets? Denn woran willst du seine Range festmachen bzw. was gibst du ihm für eine Hand in diesem Fall?
Ich bin für raise Flop, für Info und Protection, den jedes A,K,Q auf dem Turn macht die Hand nicht leichter.

Geändert von haihappen77 (04-04-2010 um 20:49 Uhr).
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 05-04-2010, 12:36
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Er hat immer normal 3xOpenraise ge3bettet...

Jo...hätte hier log.weise auch Flop4Value/Protection/etc Raisen sollen...!

Log.weise hat auch mal ein LAG/LPA 'ne Hand Hand, aber gg. die Range, gg. die ich spiele, bin ich oft genug auch am Flop WayAhead-sodass ich beruhigtens "Gewissens" coldcallen kann um am Turn C/RAI spielen kann bzw. eine Q/K/Q Card aufm Turn als eazy Exit nutzen kann...

Habs jedenfalls so, wie ich geschrieben habe gespielt, und mir aufm Turn, dann...

,

angeguckt und war MAUSETot...