Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AKs gegen unknowns BB's 4bet

Alt
Standard
AKs gegen unknowns BB's 4bet - 03-04-2010, 17:36
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($26)
BB ($35.60) (5/5/n.v.) auf 16Hds
UTG ($25)
UTG+1 ($25)
MP1 ($22.85)
MP2 ($27.10)
MP3 ($21.35)
CO ($11.55)
Button ($28.40)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP2 calls $0.25, 1 fold, CO bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $3, BB raises to $7.25, 2 folds, Hero raises to $26 (All-In), BB calls $18.75

Flop: ($53) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($53) (2 players, 1 all-in)

River: ($53) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $53 | Rake: $2.65


Soho...

- 3bet meinerseits preflop is denk ich mal klar...
- was machen wir nun auf die unknown 4bet?
-> folden und einfach die mehr oder weniger nette DeadMoney liegen lassen, da ich den Stats vom BB keine Beachtung schenke, da einfach zu wenig Hände
-> oder durchladen und schaufeln, da 2 Blocker und Villain vlt.(nur wage Theorie) auch mal sowas wie JJ/AKs 4bet/folded und wir oft genug gegen QQ oÄ rennen...
 
Alt
Standard
03-04-2010, 18:01
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Die Tatsache, dass du NL25 spielst und dein Gegner nach 16 Händen schonmal keine 100/100 spielt und du genauso unknown für ihn bist, wie er für dich und dass er COLD 4BETTET lässt mich stark daran zweifeln, dass er dir hier in 9/10 etwas anderes präsentiert als KK+...
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 03-04-2010, 18:37
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Quasi foldest du hier beruhigt, Crowsen?!

Wenn ich in dem Spot aber nicht broke gehen will, brauch ich gar nicht 3betten...Zumal es auch noch AKs ist->wir drawen auf den RoyalFlush-ist immerhin meine BackdoorVariante!

Ich meine obv. take ich "gerne" den Flip...! Wenn du sagst er repped...KK+, würdest du dann auch KK im selben Spot folden, da seine gereppte Range KK+ ist und du 2KK blockst?!

Logisch ist seine Range dem anschein nach recht stark, aber wie gesagt mit Blockern und QQ+/AK haben wir ~42%, was pi mal daumen knapp breakEven bis sl8 -EV sein wird...! Wenn jetz noch jmd. von den Eumeln aus MP/LP einsteigt, is es aber quasi profitabel-denk ich...!

Da STARS aber ATM APRILSCHERZE VERTEILT...sollte man in so einem Spot auch AA profit. folden...
 
Alt
Standard
03-04-2010, 19:02
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Quasi foldest du hier beruhigt, Crowsen?!
ICh denke viel lässt du nicht liegen, weil es ja auch FULLRING is und nicht Shorthanded und NL25 ( da ird pre sehr tight gestackt )und dein Gegner sich in den ersten Händen nicht als Wilder vollpfosten entpuppt hat

Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Wenn ich in dem Spot aber nicht broke gehen will, brauch ich gar nicht 3betten..
Naja... das der BB noch aufwacht, kann ja keiner ahnen oder ..

Also nen "Flip taken" würd ich ja auch immer hier, aber den hast du hier m.E. nach viel zu selten....

Naja.. Kings folde ich preflop halt einfach NIE!

Geändert von crowsen (03-04-2010 um 19:08 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2010, 19:05
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
FR mit den Positionen denke ich fast immer ein Fold gegen Unknown.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 03-04-2010, 19:06
(#6)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
@Crowsen:

Obv. hatte Villain irgendwelche gayen KK...

Aber da noch hinzukommt, dass ich grad echt "hot" runne,, probier ich halt irgendwie aus dem Aprilscherz rauszukomm:-)!

Vlt. war ja ein µ TILT am Start, aber ich glaube ich drücks dort trotzdem rein...!

Bin halt NL25NOOB...

+EDIT: gegen QQ+,AK is der EV=-9BB! OMG...Das nächste mal werde ich wohl doch mal Stoven müssen, bevor ich so ein Kackhaufen baue...

Geändert von HumanDelight (03-04-2010 um 20:32 Uhr). Grund: +EQUITY