Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] Das Schicksal war auf meiner Seite

Alt
Standard
[Bericht] Das Schicksal war auf meiner Seite - 02-01-2008, 01:34
(#1)
Benutzerbild von BonScott313
Since: Nov 2007
Posts: 37
BronzeStar
Mir is grad ne geile Geschichte von vor ein paar Wochen eingefallen. Ich hab grad schön 50$ bei Sng's verzockt und war grad an nem 0.25/0.50 NL Tisch gesessen. Stack zu dem Zeitpunkt ca. 60$. Ich hatte den ganzen Tag schon Probleme mit meinem WLAN, aber bis dato hat es mein Spiel nicht großartig beeinflusst. Bis zu dieser einen Hand...

Ich seh ausm Augenwinkel wie die Verbindungsqualität meines Internets immer weiter nach unten geht, bis auf 14% ungefähr. Zum selben Zeitpunkt bekomm ich meine Hole Cards: AA!!! Ich mich natürlich gefreut wie ein blöder, und gleichzeitig besorgt ob das I-Net noch halten würde. Auf einmal raist einer an meinem Tisch All-In. Waren schöne 20$ auf die ich mich schonmal freute.

Plötzlich seh ich wie unten links an meinem Laptop "Internet getrennt" aufleuchtet. Ich wie ein blöder den Regler nach rechts geschoben und wie ein Verrückter All-In gedrückt. Ich seh wie das Bild stehen bleibt und nix passiert. Hm...mal abwarten, dacht ich mir. Vielleicht wurde der Befehl noch angenommen. Nach ein paar Minuten war dann alles wieder in Ordnung. Ich überprüfte meinen Stack...nix hatte sich verändert. Ich überprüfte die Position des All-In Gängers...Seat open. Hat sich also ancheinend verabschiedet.

Nach einem kurzen Blick auf die HH stellte ich fest dass der Spieler einen Platz nach mir den All-In auch gecallt hat. Er hatte KK und hat im Flop seinen dritten König getroffen...ein Ass wäre nicht mehr gekommen. Da dieser Spieler schon vor dem All-In einen etwas größeren Stack als ich hatte und vermutlich meinen All-In auch gecallt hätte, bzw. einen Re-Raise nochmal geraist hätte, wär ich auch nicht mehr am Tisch gesessen und weitere 60$ wären im Nirvana gelandet.

Ich war echt froh dass mein WLAN es mir nicht ermöglichte zu callen bzw. zu raisen und ich die Asse notgedrungen folden musste um nicht in die Tracht Prügel meines Lebens zu laufen.

Is jemandem von euch auch schonmal so etwas passiert? Mir hat es dann zumindest für die nächsten zwei Tage gereicht, und ich musste erstmal wieder runterkommen. Etwas derartiges ist mir aber dann (zum Glück????) nicht mehr passiert.
 
Alt
Standard
02-01-2008, 10:39
(#2)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Lustige Geschichte! In diesem speziellen Fall war es wohl wirklich eine glückliche Fügung.An deiner Stelle würde ich aber dennoch hoffen , dass mir sowas nit nochmal passiert , da man mit Assen nicht allzu häufig in Folge verliert.
Mir persönlich ist so etwas noch nicht passiert. Liegt vllt auch daran , dass ich keinen Laptop habe.
 
Alt
Standard
02-01-2008, 12:28
(#3)
Benutzerbild von IMEF
Since: Oct 2007
Posts: 141
lol richtig geil!
Da kannst du wohl eine dankes mail an den Pokergott schreiben der im richtigen Moment deine Leitung gekappt hat!
 
Alt
Standard
02-01-2008, 12:46
(#4)
Benutzerbild von daxking1
Since: Sep 2007
Posts: 173
Bitte keine Vollzitate. RoninAQ

Da hat es das schicksal sehr gut mit dir gemeint!Jeder hätt das gecallt aber so biste noch mit ein Veilchen davon gekommen! Klar im ersten moment kann man nur kotzen aber dann fällt doch ein Stein vom Herzen!!!

Geändert von RoninAQ (02-01-2008 um 15:11 Uhr).
 
Alt
Standard
02-01-2008, 12:54
(#5)
Benutzerbild von hsvmarcel
Since: Oct 2007
Posts: 11
WhiteStar
echt ne coole story
 
Alt
Standard
02-01-2008, 12:55
(#6)
Benutzerbild von mkyyy
Since: Nov 2007
Posts: 141
BronzeStar
Allerdings^^ , da wirft keine seine Asse weg ...

Und wenn de da noch deine 60 Euronen verzoggt hättest, dann wär der Tag ja sowas von perfekt gewesen und du hättest best. ersma ne Weile die Finger von gelassen

Aber mir is sowas ähnliches auch schon passiert, da ich anfangs ein sehr instabiles Inet hatte ^^
 
Alt
Standard
02-01-2008, 13:52
(#7)
Benutzerbild von BonScott313
Since: Nov 2007
Posts: 37
BronzeStar
Zitat:
Zitat von mkyyy Beitrag anzeigen
Allerdings^^ , da wirft keine seine Asse weg ...

Und wenn de da noch deine 60 Euronen verzoggt hättest, dann wär der Tag ja sowas von perfekt gewesen und du hättest best. ersma ne Weile die Finger von gelassen

Aber mir is sowas ähnliches auch schon passiert, da ich anfangs ein sehr instabiles Inet hatte ^^
Problem is, mein Internet is in meiner Wohnung immernoch nicht das stabilste, und ich verpeils immer ein Lan Kabel zu kaufen. Wenns kritisch wird muss ich immer mit dem mitgelieferten Kabel in die Diele rennen und dann am Fußboden spielen. Mittlerweile liegen da schon zwei Kissen. Könnte dann nämlich immer ein wenig länger werden.
 
Alt
Standard
02-01-2008, 14:05
(#8)
Benutzerbild von Mr.Redundant
Since: Nov 2007
Posts: 84
WhiteStar
Das nenn ich mal wirklich "Schwein gehabt"!
Steige auch gerade auf nen Notebook um (warte nur noch auf meinen Router) und mache mir nun Sorgen...
 
Alt
Standard
02-01-2008, 14:10
(#9)
Benutzerbild von janaltaner
Since: Oct 2007
Posts: 266
BronzeStar
wow! super glück, neee sowas hatte ich noch nciht, bei mir ging wohl auch schon öfters das inet aus, aber meistens bei höchstens mittelstarken hönde. lg
 
Alt
Standard
02-01-2008, 14:23
(#10)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
Haha ab heute heißt dein laptop nostradamus oder net^^?!?