Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,30 $ MTT Das Spiel ITM

Alt
Standard
3,30 $ MTT Das Spiel ITM - 05-04-2010, 00:07
(#1)
Benutzerbild von Ch.Franke
Since: May 2008
Posts: 144
Hab da mal ne kurze Frage und zwar diese Hand:

http://www.pelopoker.com/show_replay...42&hostid=1000

Ist der Push ok oder eher grenzwertig. Bin selber nicht sicher da ich 2-3 Blindrunden weder geraist noch gelimpt habe. Wobei wenn ich nur gelimpt hätte wäre ich spätestens nach dem Flop ausgestiegen , denke ich.

Geändert von Ch.Franke (05-04-2010 um 00:16 Uhr).
 
Alt
Standard
05-04-2010, 02:15
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
16BB UTG...da kann man schon über push/fold nachdenken....auch mit 77
 
Alt
Standard
05-04-2010, 03:18
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ez shove total standard
 
Alt
Standard
05-04-2010, 08:51
(#4)
Benutzerbild von Ch.Franke
Since: May 2008
Posts: 144
Also war der Push nicht verkehrt wenn ich das so lese. Und nur Pech gehabt das noch jemand mit besseren Karten aufwacht. Danke für eure Einschätzung.
 
Alt
Standard
05-04-2010, 10:51
(#5)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also ich find den überhaupt nicht standard, sondern eher schlecht.

Wenn der Push durchgeht, gewinnt man nicht so wahnsinnig viele Chips in Relation zum einen Stack. Und wenn man gecallt wird, ist man immer hinten, was bei 8 Gegnern nicht wirklich unwahrscheinlich ist.
 
Alt
Standard
05-04-2010, 11:57
(#6)
Benutzerbild von Koenig_Mild
Since: Dec 2007
Posts: 52
Ich denke, ich hätte hier wegen der Relation von den Blinds zu deinem eigenen Stack eher auf 3k geopenraised, statt mich hier preflop zu commiten.

Wenn du gecalled wirst, haste an der Stelle im Regelfall höchstens nen Coinflip oder läufst schlimmstenfalls gegen ein Overpair. Bei nem Openraise knapp über 2 BB kommste zumindest noch halbswegs unbeschadet aus der Hand raus, falls dir der Flop nit schmeckt. Bei nem ReRaise vom Spieler in Mid-Position kannste dann immernoch überlegen, ob du das für ne Bluffbet oder nen Valueraise hälst, und dann entsprechend folden, drüberpushen oder callen, wenn du ihn gecovered hast.

cheers

ps: mit nem 17-18k Stack hät ich vermutlich Preflop auch gepushed
 
Alt
Standard
05-04-2010, 13:10
(#7)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Openraise ist eigentlich ziemlich grässlich mit 16 BB,

du musst eigentlich jede 3-Bet folden, was ultra Geldverschwendung ist.

Da stell ich lieber rein und habe einen schlechten Flip...

Abgesehen davon, welche Hände callen den hier...8%?
Sagen wir vllt AT+,A9s+,88+...

Dann haste 40:60 Situation...
Oder Any Ace dazu....macht 20% der Hände,
54:46 Situation

IMO ist es richtig im ersten Fall reinzustellen, weil ich zu 50% die Blinds abgreifen kann....und im zweiten Fall aufgrund der Blinds...

Auf was für Situationen wollt ihr denn sonst noch warten?
 
Alt
Standard
05-04-2010, 13:20
(#8)
Benutzerbild von Koenig_Mild
Since: Dec 2007
Posts: 52
Utg zu openraisen sieht aber wesentlich stärker aus als zu openpushen. Besonders wenn Hero nen tightes Image hat, wovon ich jetzt mal ausgehe, wenn Hero 2-3 Orbits weder gelimpt noch geraised hat. Ich find Hero kriegt in der Situation mit 16 BB bei tightem Image als Openraiser viel Credit, dass er ne starke Hand hält.
 
Alt
Standard
05-04-2010, 13:40
(#9)
Benutzerbild von Zauberhase91
Since: Jan 2010
Posts: 9
naja image hin oder her... wenn einer in lp ne starke hand hält foldet er weder auf openraise, noch auf openpush. Zudem hat 77 ne schlechte playability falls einer in pos called.
 
Alt
Standard
05-04-2010, 13:50
(#10)
Benutzerbild von Koenig_Mild
Since: Dec 2007
Posts: 52
Jap, wenn dich wer iP called is doof. Aber dann kannste auf nem trockenen Board immernoch shoven. Da haste mit dem verbleibenden Stack trotzdem noch ne Menge Foldequity, weil Villain ja nun auch nicht immer trifft.