Alt
Standard
Immer wieder AK... - 06-04-2010, 13:11
(#1)
Benutzerbild von schmarrri
Since: Apr 2010
Posts: 5
Hallo Leute,
wollte mal ein paar Hände von mir mit AK reinstellen und eure Meinung zu meinem Play hören. Leider hab ich keinerlei Stats auf die Gegner, was das Spiel natürlich nicht gerade einfacher macht.
Etwas zu meiner Spielweise:
Ich multitable NL5 FR mit 100BB.

Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10)
SB ($1.88)
BB ($1.91)
UTG ($2.24)
UTG+1 ($4.50)
Hero (MP1) ($5.99)
MP2 ($3.16)
CO ($6.67)

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 (poster) bets $0.15, Hero raises to $0.55, 4 folds, BB calls $0.50, UTG+1 (poster) calls $0.40

Flop: ($1.67) , , (3 players)
BB checks, UTG+1 checks, Hero bets $1.10, 1 fold, UTG+1 raises to $3.95 (All-In), Hero calls $2.85

Turn: ($9.57) (2 players, 1 all-in)

River: ($9.57) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $9.57 | Rake: $0.45

Ich denke bei der Hand hätte ich postflop unter Umständen wegschmeißen können, weil ich eig aufjedenfall beat bin. Ich war aber etwas gefrustet und hab auf den guten alten Gutshot gehofft mit dem Gedanken:"one time".Draus geworden ist leider nix...


Hand 2:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($13.65)
CO ($5.23)
Button ($5.18)
SB ($10.33)
BB ($5)
UTG ($4.41)
Hero (UTG+1) ($5.94)
MP1 ($6.02)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
UTG calls $0.05, Hero bets $0.20, 1 fold, MP2 calls $0.20, 3 folds, BB calls $0.15, UTG calls $0.15

Flop: ($0.82) , , (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $0.55, MP2 calls $0.55, 2 folds

Turn: ($1.92) (2 players)
Hero bets $1.25, MP2 raises to $2.50, Hero raises to $5.19 (All-In), MP2 calls $2.69

River: ($12.30) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $12.30 | Rake: $0.60


Bei dieser Hand habe ich ihm eher einen Flushdraw bzw einen starken König wie AK oder KQ gegeben. Leider lag ich auch hier falsch.


Hand 3:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($4.78)
UTG ($5.85)
UTG+1 ($5.71)
MP1 ($5.20)
MP2 ($11.66)
CO ($5.70)
Button ($2.16)
SB ($4.80)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.15, UTG+1 calls $0.15, MP1 calls $0.15, 3 folds, SB calls $0.13, Hero raises to $1, UTG raises to $3.46, 4 folds

Total pot: $2.45 | Rake: $0


Stellt ihr da ohne reads auf den Gegner preflop all in?Oder bevorzugt ihr da eher einen fold, da wir höchstens gegen QQ einen flip haben und gegen KK und AA weit hinten liegen.
 
Alt
Standard
06-04-2010, 13:27
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hallo,

ich verschiebe mal ins passende Unterforum Handanalysen bis NL25.

*move*
 
Alt
Standard
06-04-2010, 14:40
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Hand 1: Am Flop spiel ich c/c. bet/fold mit TPTK im 3bet suckt und raisen tut uns nur was besseres
Hand 2: bet am Flop mehr und Turn ist Standard bet/fold mit One-pair hand
Hand 3: as played musst du broke gehen wegen deadmoney. Grundsätzlich würde ich auf nl10 FR nicht standard mit AK broke gehen
 
Alt
Standard
06-04-2010, 15:28
(#4)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Hand 3: as played musst du broke gehen wegen deadmoney. Grundsätzlich würde ich auf nl10 FR nicht standard mit AK broke gehen
Wir brauchen mindestens 40% Equity (falls ihr andere Zahlen habt, denkt ans Rake)
Wir bekommen mit JJ+,AK ca 40%. Diese Range ist ev. zu loose.

Hand 1: k.A., vielleicht sollten wir die freie Karte nehmen?
Hand 2: -> Baluga. Wobei ich das Raise auch nicht so schlecht finde.
 
Alt
Standard
06-04-2010, 16:03
(#5)
Benutzerbild von Nuklearsocke
Since: Nov 2008
Posts: 461
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen
Hand 2: -> Baluga.
 
Alt
Standard
06-04-2010, 16:12
(#6)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Rhetorische Frage?

Wenn nicht: http://archives1.twoplustwo.com/show...Number=6607951

Ein Paar ist nicht mehr gut, wenn es am Turn geraist wird. Gilt nur für die kleinen Limits.
 
Alt
Standard
06-04-2010, 17:20
(#7)
Benutzerbild von schmarrri
Since: Apr 2010
Posts: 5
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen

Hand 1: k.A., vielleicht sollten wir die freie Karte nehmen?
ich hatte auch kurz über einen check nachgedacht, allerdings wäre die entscheidung aufm turn bei einem bet wiederrum sehr schwer und close gewesen, vor allem mit den two pair dann am turn.

also geht ihr da generell auch broke?

sein all-in muss ich aufgrund der pott-odds schon fast immer callen oder?
 
Alt
Standard
06-04-2010, 18:30
(#8)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von schmarrri Beitrag anzeigen
sein all-in muss ich aufgrund der pott-odds schon fast immer callen oder?
Keine Ahnung! Wieviel Equity glaubst du denn gegen seine Range zu haben?

Du brauchst 30% für deinen Call.
 
Alt
Standard
06-04-2010, 19:20
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von schmarrri Beitrag anzeigen

sein all-in muss ich aufgrund der pott-odds schon fast immer callen oder?
Hand 3:
wenn du das nicht willst, ist es absolut burning money hier ak zu 3betten und dann zu mucken.
dann kannste preflop auch callen und gucken, was so geht

Hand 1 :
EIn Blindposter MUSS hier nicht zwingend NUTZ halten.

TT,AQs,AQo,AJo,AJs,ATs,ATo,JTs,QTo,QJs,QJo,QTs,9sJ s,9dJd
Hat du mal easy 57% mit TP+GS+BDFD

Du brauchst nichmal 30%. CBette höher , dann kriegst du noch bessere PodOdds.
Du hast nen BBlind der nicht Fullstack ist und nen Blindposter in der hand,
der auch nicht Full ist.
Easy Stack off....
3BET Pott TPair+NUT outs --> auf dem Limit... bin ich drin...


Hand 2:
Kannst du easy auf NL Blind die Regel befolgen:
Raise Turn -> Toppair no good.
Hast du Reads ist es was anderes, aber solang die nicht da sind ist es besser zu mucken, als zu folden

Geändert von crowsen (06-04-2010 um 21:25 Uhr).