Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50, 3-bet Pot, Monsterdraw paird board :/

Alt
Standard
NL50, 3-bet Pot, Monsterdraw paird board :/ - 09-04-2010, 00:16
(#1)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Vorgeschichte: Ich hab ihm 4 Staks abgenommen, dann hat er sich knapp 5 Stack von mir geholt und jetzt gerade bin ich wieder dabei ihm die Stacks abzunehmen. Von knapp 290$ hab ich ihn schon auf $110 wieder runter. Es wird zu 50% ge3-betet und dann wird jeder 4 3-bet mit ner 4-bet beantwortet. War also MASSIG aktion am Tisch. Und dann kommts zu der Hand.

Mein Problem ist nur, dass halt soviel ge3-betet wird, dass seine HAndrange alles sein kann. Von AK bis hin zum geflopten Full House.
Als ich dann so massig Aktion kriege habsc n bisschen angst, stells aber trozdem rein, wegen str8-flush outs

Vllt keine aktion am flop machen sondern nur callen und schaun ob wir uns verbessern?
Lincheck pls

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($109.95)
Hero (SB) ($233.70)

Preflop: Hero is SB with 8, 9
Hero bets $1.50, BB raises to $4.50, Hero calls $3

Flop: ($9) 6, 7, 6 (2 players)
BB bets $4, Hero raises to $11, BB raises to $28, Hero raises to $229.20 (All-In), BB calls $77.45 (All-In)


Total pot: $219.90 | Rake: $0.50
Main pot: $219.90 between BB and Hero
 
Alt
Standard
09-04-2010, 00:23
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
std. imo
 
Alt
Standard
10-04-2010, 15:38
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
std. imo
super std.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!