Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100: 67s UTG vs. TAG ip

Alt
Standard
NL100: 67s UTG vs. TAG ip - 11-04-2010, 18:13
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich laufe während der Session 28/24 und mein Villain 17/14 auf knapp 80 Hände. Er multitablet.

Pre: Is vielleicht ein bisschen loose, aber so spiel ich halt.
Post: Std. Contibet auf A high und mit diversen Outs auf eine sehr starke Hand. Er raist auf 3x und ich hab mich bei der 3bet um 50 Cent vertan (wollte Pottsizeshove übriglassen in seinem Stack).
Turn: Hier bin ich unzufrieden, mein Plan war es von vor zu shoven und ich weiche bei diesem hässlichen Turn davon ab. c/r ist denke ich hier die schlechtes Variante ever. Einfach reinstellen? c/c können wir doch unmöglich spielen? c/f ist auch nicht so mein Game, obwohls vielleicht sogar richtig wäre in dem Spot?
River: Poker is ezy game.

No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (UTG) ($109.65)
MP ($101.50)
CO ($98.50)
Button ($87.22)
SB ($207.06)
BB ($92.75)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $3, 1 fold, CO calls $3, 3 folds

Flop: ($7.50) , , (2 players)
Hero bets $4, CO raises $12, Hero raises $29, CO calls $17

Turn: ($65.50) (2 players)
Hero checks, CO bets $35, Hero raises $77.65 (All-In), CO calls $31.50 (All-In)

River: ($198.50) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $198.50


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-04-2010, 18:20
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
shove turn. wenn er behind checkt kann der river uns nur schaden, entweder wir improven nicht und müssen aufgeben oder wir hitten und er foldet zu oft auf die scare card.
c/f ist mir zu weak, unsere equity gegen seine range ist viel zu hoch. vielleicht foldet er ja sogar noch irgendwelche Ax hände oder draws auf unseren shove.

wir haben jede menge flush/straight outs, vielleicht sogar die beiden 7er zu den trips bzw die vier 6er zu two pair, wenn er sowas wie AJ hält.
 
Alt
Standard
11-04-2010, 18:40
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Du bist oop

hand ist halt am flop standard, eklig das er es einfach flattet

ich dneke man kann den turn shoven. es sollte so o vom ev her sein und man kann sehen wa er da hatte
würde auf 88 oder 99 tippen
 
Alt
Standard
11-04-2010, 18:48
(#4)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
definitiv shove turn.

du hast 0 foldequity mit nem c/r hier. null.
 
Alt
Standard
11-04-2010, 19:23
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Spooowi Beitrag anzeigen
definitiv shove turn.

du hast 0 foldequity mit nem c/r hier. null.
Mir bewußt. c/r ist schlechteste lösung, schrieb ich ja auch oben...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-04-2010, 23:55
(#6)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
jo, einfach den turn pushen.
 
Alt
Standard
12-04-2010, 12:27
(#7)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Situation Flop nach dem Raise:

Wir haben etwa 50 % gegen seine Range. Von daher ist die 3Bet ok, da sie eine gewisse Foldequity hat. Kommt ein Push können wir trotz unser leicht gesunkenen Gewinnwahrscheinlichkeit callen. Wäre dann ziemlich EV=0.

Instant Push wäre falsch, da wir dann nur gegen seine Toprange antreten.

Interessant finde ich auch einen Call. Er kann uns nicht so leicht auf eine Hand setzen. Kommt eine 5 die kein Kreuz ist haben wir eine sehr gut versteckte Nutz. Kommt der Flush an können wir ihm manchmal noch einiges Geld abnehmen wenn er z.b. seinen Drilling nicht aufgeben will oder einen Backdoorflush mit AKc hat. Auch wenn wir am Turn nicht improven haben wir noch viele Outs und können die meisten Bets callen bzw. Bet-Callen.

Situation am Turn

Check-Bet-Push ist imo die einzig falsche Variante. Wenn dann schon callen und falls wir improven betten. Er wird nur sehr selten wegwerfen bei den Potodds.

Das Hauptproblem bei Check ist ein Push, den wir dann eher folden müssten.

Normalerweise ist ein Push am besten. Es sollte aber keine Callingstation sein, da wir schon eine gewisse Foldequity benötigen.

Die Betsize der 3Bet finde ich übrigens gut. Wir werfen weniger Blätter des Mitspielers raus und erhöhen die Foldequity am Turn wenn wir pushen.

Ach ja, wie findet ihr die Betsize der Contibet? Sollte die nicht größer sein um ein anderes Blatt zu reppen?

Geändert von supersonic_h (12-04-2010 um 12:56 Uhr). Grund: Ergänzungen
 
Alt
Standard
12-04-2010, 14:19
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von supersonic_h Beitrag anzeigen
Ach ja, wie findet ihr die Betsize der Contibet? Sollte die nicht größer sein um ein anderes Blatt zu reppen?
Ich bette eigentlich oop als Conti meist 4. Allerdings hast du Recht, das Board is drawy und ich müsste hier eigentlich 5 bis 6 setzen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-04-2010, 16:04
(#9)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ich bette eigentlich oop als Conti meist 4. Allerdings hast du Recht, das Board is drawy und ich müsste hier eigentlich 5 bis 6 setzen.
Ich finde bet / 3-bet besser, da wir nen Monster haben und so schnell wie möglich das geld reinkriegen wollen. Betsizes sind doch super für bet/3-bet/call oder bet/3-bet Shove any turn.

So haben wir mit unserer Mega Equity auch noch viel foldEquity, weil wir jede Madehand gegen seine draws auch so spielen würden.

VNH wenn er den turn einfach shovt.
 
Alt
Standard
. - 13-04-2010, 10:17
(#10)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Für 100BB ein klarer Turnshove. C/Rai wird noch weniger Foldequity haben, daher lieber selber shoven. Zudem haben wir nun noch extra Equity gegen seine Ax Hände und evtl. bessere Draws (KQcc z.b)

edit: hab die andern antworten nicht gelesen, ich komm ein bisschen zu spät



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter