Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 100, Flush draw + bauchschuss all in oder für gute odds callen?

Alt
Standard
Nl 100, Flush draw + bauchschuss all in oder für gute odds callen? - 12-04-2010, 17:24
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($47.50)
Button ($100)
SB ($102)
Hero (BB) ($100.70)
UTG ($99)
MP1 ($101) 12/9/3 (79)
MP2 ($106)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP1 bets $3, 4 folds, Hero calls $2

Flop: ($6.50) , , (2 players)
Hero checks, MP1 bets $4, Hero raises $13, MP1 raises $18, Hero...

Wollte mal eure Gedanken hören...
Preflop call in ordnung, oder lieber fold/3bet?

Glaube c/r am flop ist ok. aber dann? imo entweder all in oder call und am turn nach odds callen.

pot odds am flop nach seine kleinen raise: 4,61:1

LG Lo
 
Alt
Standard
12-04-2010, 17:32
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Mhm... sein klick-it-back kann vieles bedeuten. Crap high, FD mit overs, fertige Nutz, ganz SELTEN ein Set. Vermutlich würde ich das reinshippen mit relativ viel Equity gegen fast alle seine Hände. OOP fällt callen eigentlich aus.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-04-2010, 17:57
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
gegen ne nit oop ohne Ini mit nem SCs spielen? Mach ich nicht gerne.
 
Alt
Standard
12-04-2010, 19:07
(#4)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
pre finde ich gut. sind marginale spots, die schwierig zu spielen sind. aber wenn du dir postflop ne edge gibst, auf jeden fall +ev.

flop ist nen easy push. denke wir haben hier noch foldquity und unsere equity ist sowieso bei 40%+.
 
Alt
Standard
12-04-2010, 19:57
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Würde auch shoven. Combo is immer broke am flop imo