Alt
Standard
Squezze NL2 - 13-04-2010, 18:33
(#1)
Benutzerbild von RasKamun
Since: Feb 2008
Posts: 430
Hallo,

ihr kennt das sicher, man sitzt an einem Tisch. Ein TAG eröffnet den Pot aus MP. Und kriegt 2 Caller. Dann bin ich am BU. Erster Gedanke Squezze it.
Wenn der Tag foldet spiel ich gg die meist fishy Caller in Position.
Habt ihr da Erfahrung, funkt der Move +ev? Welche Handrange würdet ihr mir raten?

Danke Ras


"Tafkaa: Mann Alter, ich treff die Tastaur nicht mehr!!!"
 
Alt
Standard
13-04-2010, 19:55
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
zu wenig Infos über Gegner / Histroie etc. p.p.

Nur soviel:
Ich habe 32 K Hände NL5 6max gespielt und insgesamgt 30 x gesqueezt, wo ich es NICHT 4 value getan habe. ( <> JJ+ / AJ+ )
Und dann auch nur gegen EIN Raise und EINEN Caller.
Von dem von dir beschriebenen Scenario kann ich nur abraten, da du dir meist 3way den Flop angucken darfst.

Dann kommt es daraf an, ob der Fish in der Hand Fit or Fold spielt und wie oft der REG weglegt....

Meistens werden die Fehler auf der eigenen Seite größer, als wenn du einfach foldest.
Squeezen lebt von der Fold Equity und die hast du nicht auf NL5.
Des weiteren wirken sich Fehler in DEINEM Postflop Spiel stärker aus, weil der Pott umso größer ist, wenn gecallt wird...

Wenn ich in den 32 K Händen diese o.g. Hände einfach pre gefoldet hätte, dann hätte ich ganze 4 $ weniger gewonnen.
Es ist also nicht nötiog zu squeezen. "lern" erst was anderes IMO