Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

[Umfrage] Spendenaktion - neues Projekt

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Spendenprojekt möchtet ihr unterstützen?
[Projekt 1] Aktion Kindertraum 34 54,84%
[Projekt 2] DMSG - Multiple Sklerose 10 16,13%
[Projekt 3] Nathalie Todenhoefer Stiftung 3 4,84%
[Projekt 4] Trees for the future 8 12,90%
[Projekt 5] GAIN - Global Aid Network (Arche Noah) 7 11,29%
Teilnehmer: 62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Exclamation
[Umfrage] Spendenaktion - neues Projekt - 18-04-2010, 15:45
(#1)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Hallo miteinander,

in folgendem Thread haben wir bereits vor längerer Zeit mit der Diskussion über ein neues Spendenprojekt begonnen ---> http://www.intellipoker.de/community...ad.php?t=83997

Von eurer Seite kam die Anregung eine neue Spendenaktion zeitgleich mit der vor der Tür stehenden SCOOP in`s Leben zu rufen. IntelliPoker wird das in die Tat umsetzen und per 1.5.2010 ein neues Projekt mit einer Spendenaktion unterstützen.


Wir bitten bei dieser Umfrage um eure Meinung, welches der vorgeschlagenen Projekte ihr persönlich unterstützen möchtet.




Solltet ihr noch weitere, eures Erachtens nach unterstützenswerte Projekte/Organisationen/Stiftungen vorschlagen, möchte ich euch bitten diese hier im Abstimmungsthread bekanntzugeben. Ich werde sie dann ggfs. in diese Umfrage mit einbinden.


Wie schon bei den bisherigen IntelliPoker - Spendenaktionen übernehme ich persönlich die Organisiation/Betreuung. Als Aktionszeitraum würde ich - wie es sich bewährt hat - eine Dauer von 4-6 Wochen vorschlagen, hier sind wir jedoch flexibel. Nur zu lange sollte es sich nicht hinausziehen, da nach einem bestimmten Zeitraum eine gewisse "Spendenmüdigkeit" einsetzt. Das ausgewählte Projekt wird euch dann in einem eigenen Thread ausführlich vorgestellt werden. Was wir planen sind wieder direkte Spenden, sowie Turniere in denen es als zusätzlichen Anreiz Bounties und IntelliPoker Merchandise-Artikel zu gewinnen gibt. Spenden von Pro`s und unter Umständen auch wieder die beliebten Stakings zu Gunsten der Aktion (ob bzw. in welcher Form wird im Vorfeld noch abgeklärt werden).

Ich bedanke mich im Voraus für eure Unterstützung


Einen schönen Sonntag Abend

Erich "HungryEyes42" Bischof
Team IntelliPoker - Moderator

Geändert von HungryEyes42 (23-04-2010 um 10:52 Uhr).
 
Alt
Standard
jo juhu - 21-04-2010, 13:47
(#2)
Benutzerbild von Hexstein
Since: Mar 2009
Posts: 259
nette Aktion ....

gibt bestimmt ein fettes



von den Hilfebedürftigen !


Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln
 
Alt
Standard
21-04-2010, 14:11
(#3)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Freut mich dass du das wieder übernimmst!
Werde mich an dem Stacking beteiligen und hoffe auch auf rege Teilnahme an dieser Aktion.




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
25-04-2010, 18:14
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Hallo miteinander,

unsere Umfrage wurde eben geschlossen. Mehr als 50% aller UmfrageteilnehmerInnen haben sich für die Aktion Kindertraum ausgesprochen. Aus diesem Grund werden wir die Aktion Kindertraum für unsere Spendenaktion auswählen.

Ich hatte mich bereits vor ein paar Tagen mit den Verantwortlichen der Aktion Kindertraum in Verbindung gesetzt und in der Rubrik "Wünsche" umgeschaut. Folgende 4 Wünsche liegen im Bereich der voraussichtlichen Spendensumme, sollte sich bei dem gewählten Projekt ein Überschuss ergeben würden wir ihn - je nach Höhe - dafür verwenden um einen bzw. mehrere kleinere Wünsche der Aktion Kindertraum erfüllen zu können. Um nähere Details zu den Projekten zu erhalten, habe ich eben Kontakt mit Frau Stefanie Schmeling-Vey von der Aktion Kindertraum aufgenommen. Ich halte euch weiter auf dem Laufenden !!


Lea, 8 Jahre, aus Sachsen


ist an einem Non-Hodgkin-Lymphom erkrankt, d. h., es entarten Abwehrzellen in den Lymphknoten und bilden dieses Lymphom. Es muss mit aggressiver Chemotherapie behandelt werden. Aus diesem Grund war Lea in letzter Zeit sehr oft und lange im Krankenhaus. Um wieder ein wenig Normalität in ihren Alltag zu bringen, wünscht sich Lea eine Urlaub mit ihrer besten Freundin im »Rapunzelturm« im Vogtland.

Wunsch: Ein Sommerurlaub im »Rapunzelturm«
Gesamtkosten: ca. 1.500 EUR




Fünf Kinder

einer sechsköpfige Familie mit allein erziehender Mutter, die selbst gehbehindert und erwerbsunfähig ist, wünschen sich Fahrräder, um die Mobilität und Aktivität der Familie zu erhöhen. Drei der Kinder haben ADHS. Radfahren hilft ihnen, ihren Neurotransmitter-Haushalt im Gehirn zu stabilisieren. So ist diese Freizeitbeschäftung eine sinnvolle und auch nützliche Maßnahme, die allen große Freude bereiten wird.

Wunsch: Fahrräder für fünf Kinder
Gesamtkosten: ca. 1.500 EUR




Ralf, 11 Jahre, aus Niedersachsen

hat infolge seiner Frühgeburt in der 24. Schwangerschaftswoche eine cerebrale Bewegungsstörung. In regelmäßigen Abständen nimmt er an der Therapie nach Dr. Petö beim Verein »Schritt für Schritt« in Hamburg teil und hat seitdem große Fortschritte gemacht. Er kann schon einige Schritte ohne Hilfsmittel gehen. In den Sommerferien hätte er die Möglichkeit, erneut an der Therapie teilzunehmen. Seine Eltern können ihm dies jedoch leider nicht ermöglichen.

Wunsch: Die Teilnahme an einer Therapie nach Dr. Petö
Gesamtkosten: ca. 1.980 EUR




Alexander, 3 Jahre, aus Rheinland-Pfalz


ist am Angelman-Syndrom erkrankt, einer sehr seltenen genetischen Veränderung. Charakteristisch für das Angelman-Syndrom ist eine starke Verzögerung der körperlichen und geistigen Entwicklung und das Ausbleiben von Sprache. Sehr geholfen hat Alexander bisher eine Therapie mit Aminosäuren. Leider sind diese Medikamente teuer. Wir möchten Alexander für sechs Monate seine Aminosäure-Präparate ermöglichen.

Wunsch: Aminosäure-Präparate
Gesamtkosten: ca. 2.400 EUR

 
Alt
Standard
27-04-2010, 21:23
(#5)
Benutzerbild von Bisasam0815
Since: Feb 2009
Posts: 339
Klasse Aktion wiedermal

Bin wieder dabei, diesmal auch als Stacker und nicht nur Gestackter

Nen kleiner Hinweis auf der Startseite für diese Aktion wäre nicht schlecht. [Ist zwar von Christin in den Community News genannt worden aber der avarage User schaut sich die wohl eher nicht an), im Forum allein geht die Aktion wohl auch ein wenig unter..


Zitat:
Ich vermute, daß Platinum-Stars auf NL2 ihren Status bewußt einsetzen, um leichter stealen bzw. restealen zu können.
 
Alt
Standard
28-04-2010, 15:01
(#6)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
supa bisam,^^ jau startseite wär nice wird aber bestimmt noch k0mmen war ja bis jetz jedesmal so..wiegesagt bin och wieder dabei sowie als staker und spender und wat weiss ich nich noch allet..ohohh mein armer br lol


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
28-04-2010, 16:06
(#7)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Ja Startseite wär SEHR wichtig, sieht man daran wie wenig gevotet haben!




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
28-04-2010, 16:17
(#8)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar


Sollen wir zwischen den einzelnen Wünschen noch abstimmen, die Summe auf alle 4 Projekte verteilen oder rechnet ihr mit 7,5k+€ Spendeneinnahmen?
 
Alt
Standard
28-04-2010, 16:22
(#9)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
ich denke man kann mit 2-3k€ rechnen
wenn etwas über bleibt könnte man ja damit vielleicht noch ein kleineres projekt unterstützen
das hat hungryeyes ja auch schon geschrieben


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen
 
Alt
Standard
28-04-2010, 19:21
(#10)
Gelöschter Benutzer
das nenne ich mal ne feine sache! da bin ich auf jeden fall dabei! wie kann ich direkt spenden hier? wann finden bestimmte bounty turniere dazu statt usw??? Ab wann kann man mit ausführlicheren Informationen rechnen?