Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Neustart aber wie?

Alt
Question
Neustart aber wie? - 18-04-2010, 21:19
(#1)
Benutzerbild von Potty17
Since: Dec 2009
Posts: 90
Hi Comunity
ich stehe bald vor meiner ersten größeren Einzahlung knapp 600$ und wollte jz etwas "professioneller" Poker spielen umso meine bankroll stück für stück auszubauen . Ich spiele seit 2 jahren auf Stars und habe bereits eine 50$ bankroll auf 220$ ausgebaut und bin dann broke gegangen , weil ich einfahc auf Tilt war und keine ahnugn vom richitgen management meiner Bankroll hatte. Nun will ich es nochmal versuchen und zwar mit richtigen managemnt der bankroll etc.

Meine fragen sid volgende:

Cashgame oder (Multi) Sit and Go?
wo liegen vorteile udn nachteile zum aufbau einer starken bankroll ?

shorte-handed oder fullring ?
ich glaube eig eher das mir persöhnlich short handed mehr liegt aber da dort die Swings größer sind weiß ich nich ?

was für limits ?
ich hatte ectl short handed NL10 gedacht und fullring NL25 und bei sit and go 5$+%0,50 oder 6$+0.50 und 2,20$ 180 MTT

Multitabling?
ich spiele meistens 2-4 tische frage.
Lohnt es sich speziell das multitabling zu trainieren damit ich schneller den Bonus freispiele udn mehr Rakeback=mehr VPP erhalte . Oder es das zu riskant um nicht vielleich dadurch die geamte brankroll zu verlieren?


Im Prinzip :
Wie würdet ihr so etwas angehen ein neustart mit einer 600$ brankroll, worauf achten , tipps udn tricks , erfahrungen ?



bin gespannt auf eure meinungen udn Ideen


Mfg Potty
 
Alt
Standard
18-04-2010, 21:28
(#2)
Benutzerbild von kowefive
Since: Nov 2007
Posts: 2.459
Ein Thread zum Thema reicht weiter geht es unter http://www.intellipoker.de/community...ad.php?t=97336

*close*