Alt
Standard
NL2 AK Flop - 20-04-2010, 20:25
(#1)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Habe eben mal ne kurze Runde gezockt und wollte nur wissen, ob ich auf sein Minraise am Flop pushen sollte: AA oder KK sind unwahrscheinlich, da es jweils nur 1 mögliche Kombi davon gibt.
Sehe hier nur 2 realistische Hände, gegen die ich hinten bin: QQ, J10! Dafür Sehe ich bei ihm viel öfter noch AQ,AJ,AT,KQ. Also pushen?Wenn ich es bei Pokerstove richtig eingegeben habe bin ich gegen die Range mit 55% leicht favorisiert.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($2.56) keineStats
MP1 ($1.56)
MP2 ($4.85)
Hero (MP3) ($2.07)
CO ($5.05)
Button ($5.23)
SB ($2.64)
BB ($2.09)
UTG ($4.84)

Preflop: Hero is MP3 with K, A
1 fold, UTG+1 calls $0.02, 2 folds, Hero bets $0.10, 4 folds, UTG+1 calls $0.08

Flop: ($0.23) A, K, Q (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $0.18, UTG+1 raises to $0.36, Hero?????

Geändert von Bayotech72 (20-04-2010 um 20:31 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2010, 21:24
(#2)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Villains Range:

Sets + JT: 24 Combos
AQ,KQ: 12 Combos

AJ,AT ? relativ unwarscheinlich

Ohne bis jetzt gestoved zu haben würde ich sagen du bist hinten.

Shove? Ich denke, daß du die benötigten fast 45% Equity gegen Villains Range nicht hast.

Ev. kannst du callen.

Geändert von Moritz III (20-04-2010 um 21:27 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2010, 21:30
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen
Villains Range:

Sets + JT: 24 Combos
guck dir mal die preflop action an. Dann kannste mal die Sets ne ganzes Stück runterfahren. Wie oft meinst du, spielt er hier limp/call mit AA/KK/QQ ??
Wir haben TopTwo, da is die3 Warscheinlichkeit für nen SET nochma geringer....

Uns schägt hier TJ und ein SET . SET ist superunwarscheinlich benso wie ne gefloppte STr8. Ich bin drin.
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen

AJ,AT ? relativ unwarscheinlich
warscheinlicher als SETS in jedem Fall


Combos wie QT, KT , KJ, QJ , AJ

die ganzes Suuuuuted Aces wie A2,A3,A4,A5 etc. p.p.
 
Alt
Standard
20-04-2010, 21:40
(#4)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
guck dir mal die preflop action an. Dann kannste mal die Sets ne ganzes Stück runterfahren. Wie oft meinst du, spielt er hier limp/call mit AA/KK/QQ ??
Kann sein. Man kann es sicher ein Stück runterfahren. Das kann man AK,AQ aber auch. Wie plausibel ist denn die Flop-Action mit suited Aces?
 
Alt
Standard
20-04-2010, 21:44
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
L/C UTG und C/raise mit TopPair ? Wieso nicht?
Du musst nicht imme rdavon asugehen, dass die Spieler gutes Poker spielen.



Passt sowohl Pre als auch am Flop besser als SET....

AQ / AJ werden auch wesentlich öfter gelimpt als Aces/Kings.
Wenn Aces und Kings gelimpt werden, werden Sie des weiteren mindestens in 2/3 der Fälle gelimt /reraist und nicht gelimp/callt


Lassen wir die Sets mal außen vor....

Gehen wir davon aus, dass er hier mit AK/AQ/KQ/TJ broke geht.
Dann flippen wir genau gegen diese Range. + - 0 EV

Selbst wenn er alles andere foldet ( was er nicht immer tun wird ) , sammeln wir den bisherigen Pott ein + EV

Sets sind hier noch unwarscheinlicher, als dass er hier mit J9 Stackt...
ganz klar +EV hier drüebr zu gehen und reinzustellen....

Geändert von crowsen (20-04-2010 um 21:52 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2010, 21:52
(#6)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Du musst nicht imme rdavon asugehen, dass die Spieler gutes Poker spielen.



AQ / AJ werden auch wesentlich öfter gelimpt als Aces/Kings.
Wenn Aces und Kings gelimpt werden, werden Sie des weiteren mindestens in 2/3 der Fälle gelimt /reraist und nicht gelimp/callt
Um das zu beurteilen fehlt mir die Erfahrung in FR und NL2. Wobei KK und AA sowieso der kleinere Teil der Sets sind und Sets der kleinste Teil von Villains Range.
 
Alt
Standard
20-04-2010, 22:55
(#7)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Also dank eurer Diskussion und Pokerstove wurde mir klar, dass der Push, wenn er FE erzeugt +ev ist, sonst mich gegen die Range die ich ihm gebe wohl ein knapper Coinflip ist. Ich habe es reingestellt und er zeigt J10o! Pech gehbabt. UTG Openlimp, raise callen und auf Flop check minraise spielen, sorry die Line sah für mich halt einfach null nach J10o aus. Aber es ist halt NL2

THX
 
Alt
Standard
21-04-2010, 00:51
(#8)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
guck dir mal die preflop action an. Dann kannste mal die Sets ne ganzes Stück runterfahren. Ich bin drin.


warscheinlicher als SETS in jedem Fall


Combos wie QT, KT , KJ, QJ , AJ

die ganzes Suuuuuted Aces wie A2,A3,A4,A5 etc. p.p.



Jup so siehts aus, ich bin auf jeden Fall drin !!!

Die einzigste Hand vor der ich hier bissle Bauchschmerzen hätte ist J10, aber ich geh hier trotzdem Broke weil wir viel zu oft vs KQ, AQ, AJ, A10 spielen und das nicht nur auf NL2 sondern auch auf NL5, NL10 und auch super oft auf NL25.



TE so was is für mich ein Cooler, aber komm ja nich auf die Idee auf ähnlichen FLops TTP zu folden, manchmal isses halt total verflixt.....da laufste dann auch mal mit AK auf nem KK2 Flop in 22 rein......Varianz hat zwischendurch auch mal Hunger........

Geändert von Mike$100481$ (21-04-2010 um 01:08 Uhr).