Alt
Standard
KK oop - 21-04-2010, 14:23
(#1)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Wie sieht hier die Line am am Turn aus? Es kommt zwar ein Straightdraw an, er könnte aber auch einen Flushdraw aggressiv spielen. Also call Turn, chech/fold River in Ordnung?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($7.90)
Hero (UTG) ($1.81)
MP ($3.80)
CO ($1.37)
Button ($2.19)
SB ($1.42)

Preflop: Hero is UTG with K, K
Hero bets $0.07, MP calls $0.07, 4 folds

Flop: ($0.17) 6, 10, 4 (2 players)
Hero bets $0.10, MP calls $0.10

Turn: ($0.37) 9 (2 players)
Hero bets $0.22, MP raises to $0.50, Hero calls $0.28

River: ($1.37) Q (2 players)
Hero checks, MP checks

Total pot: $1.37 | Rake: $0.05

Results below:
Hero had K, K (one pair, Kings).
MP had 7, 8 (straight, ten high).
Outcome: MP won $1.32
 
Alt
Standard
21-04-2010, 14:39
(#2)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Finde die Line gut, auch wenn ich preflop mehr und am Flop auch mehr gebettet hätte, denn eigentlich hast du eine gute Hand und willst einen Pot aufbauen. Der Minraise auf dem Turn ist halt in sofern eigentlich verdächtig, als das die 9 nicht viele Hände kompletiert (910, 99, 78) für mich sah das eher nach so etwas wie einem Set aus, dem es mit 2 Flushdraws usw etwas zu heiß wurde. Die Line passt halt zu einem (von einem nicht so erfahrenen NL2 Spieler gespielten) Set. Auf der anderen Seite ist das Raise so klein, dass du 1:2 PotOdds bekommst und hier meiner Meinung nach schon noch mal callen kannst, weil er es evt auch mit draws spielt und du nur in ca 33% vorne sein musst. River ist dann auch jeden Fall check fold!

Meine bescheidene Meinung
 
Alt
Standard
21-04-2010, 14:47
(#3)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Zitat:
Zitat von Bayotech72 Beitrag anzeigen
Finde die Line gut, auch wenn ich preflop mehr und am Flop auch mehr gebettet hätte, denn eigentlich hast du eine gute Hand und willst einen Pot aufbauen.
Bin mir nicht sicher, wieviel ich hier pre setzen soll. Ich bin UTG und da sieht generell jeder Raise stark aus. Wenn ich zu hoch setze, werde ich vermutlich nicht mehr gecallt?

Bin noch dabei meine Betsizes zu finden, momentan orientiere ich mich an der 3,5BB-Regel + Limper.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 21-04-2010, 14:57
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Moin,

also ich persönl. spiele auch die 3,5BB Openraise Regel von Überall und isoliere 4BB+1BB/Limper...!

Andere wiederum spielen so:
UTG-MP+1 oder so: 4BB
MP+2 bis BU: 3-3,5BB
SB: 4BB
BB: 3-3,5BB
->Isoraied as mentioned...

...Einzige was wirklich nicht ganz so gut ist, dass du viel zu viel Value von Draws liegen lässt, indem speziell deine Flop Cbet zu klein ist...!

Dort hätte ich einfach ca. 0,14$ gemacht, aufm Turn so 2/3 PotsizedBet und gut, normalerweise kannst dort OOP bei 'nem normal sized raised aufm Turn und OOP folden, wenn Villain nicht mega spewy ist oder die Kapazität hat irgendwelche mittelkrassen Sachen auszupacken...

Da das aber NL2 ist, denke ich, dass VIllain dort noch oft weake Turned Pairs, FDs+GS, ... whatever in einen "SEMI"Bluff turned und du dort auch eazy für 2:1 callen solltest...
 
Alt
Standard
21-04-2010, 14:57
(#5)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Auf dem Limit ist es einem egal, ob du 7 oder 9 cent bietest es gibt da durchaus ein paar Leute auf NL2, die da mehr als 200k Hände haben und auf0,12$ standard openraisen und auch gecalled werden, da die Gegner meistens nur auf ihre Händ gucken!
 
Alt
Standard
21-04-2010, 17:55
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Ich glaube ich spiele alle Straßen bet/fold hoch
 
Alt
Standard
21-04-2010, 18:44
(#7)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ich raise da pre auf 20 ct, oder hat isch nl2 weiterentwickelt

sonst halt auf jeden fall flop potten und turn potten, as played gegen das turnraise wohl folden weil auf dem passiven limit das raise, da meistens was ziemlich starkes bedeutet