Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ im CO, Flopentscheidung

Alt
Standard
QQ im CO, Flopentscheidung - 22-04-2010, 12:48
(#1)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Weder Stats noch Reads auf den Spieler. Ist es hier richtig, am Flop zu raisen und auf einen 3bet hin zu folden? Oder lieber flatcallen und sehen, was der Turn bringt (z.B. Q, Flushdraw)?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($9.42)
MP ($4.32)
Hero (CO) ($3.93)
Button ($10.15)
SB ($16.32)
BB ($1.95)

Preflop: Hero is CO with Q, Q
2 folds, Hero bets $0.20, 2 folds, BB calls $0.15

Flop: ($0.42) 4, K, 7 (2 players)
BB bets $0.20, Hero raises to $0.50, BB raises to $1.75 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.42 | Rake: $0.05


/edit
Ja, ich weiß .. immer mit 100BB spielen Habe meinen Stack nach der Hand gleich aufgefüllt
 
Alt
Standard
22-04-2010, 12:54
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Raise / call
 
Alt
Standard
22-04-2010, 13:06
(#3)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Raise / call
Und am Turn dann wie ich oben beschrieben habe?