Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Sicherung von Pockertrackerdateien vor Formatieren

Alt
Standard
Sicherung von Pockertrackerdateien vor Formatieren - 25-04-2010, 12:25
(#1)
Benutzerbild von Andrele1984
Since: Apr 2009
Posts: 3
meine frage ist,in welchem ordner bzw wie ich meine handhistories sichern kann und wie ich sie nach neuformatieren wieder in den pokertracker einfügen kann?
ich will nicht meine knapp 100000 hände verlieren.
wer mir bei diesemproblem helfen kann, dem wäre ich sehr dankbar.
vielen dank im voraus
 
Alt
Standard
25-04-2010, 19:51
(#2)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
einfachste Möglichkeit wäre es die DB zu exportieren. einfach auf Database -> Database Management -> export. da kannste dir die dann hinspeichern wo du willst. dann einfach verschieben und wieder übers DB Management einlesen
 
Alt
Standard
30-04-2010, 10:42
(#3)
Benutzerbild von MD Shields
Since: Jun 2009
Posts: 53
das problem hatte ich letztens auch... ich hab dir mal nen link aus der holdem manager faq geschickt, aber da man nur postgres tools benutzt müsste es für ne Pokertracker database genau so funktionieren, ich hoffe das hilft.

(Im falle das du die ganze Datenbank sichern willst)


falls du dir die mühe machen willst und nach dem formatieren die hände nochmal neu einlesen willst wäre es natürlich auch möglich die .txt dateien aus dem ordner in den sie nach dem einlesen verschoben wurden raus zu kopieren und nach dem formatieren nochmal einzulesen. (musste bei ptr nachschauen wo genau das ist, bzw ob du das aktiviert hast)