Alt
Standard
QT off 3BET vs 2 - 25-04-2010, 19:32
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($11.15)
SB ($10)
BB ($12.05)
UTG ($10)
MP ($38.30)
CO ($13.55)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, CO bets $0.30, Hero raises to $1, 2 folds, CO calls $0.70

Flop: ($2.15) , , (2 players)
CO checks, Hero checks

Turn: ($2.15) (2 players)
CO checks, Hero checks

River: ($2.15) (2 players)
CO bets $4, Hero calls $4

Total pot: $10.15 | Rake: $0.50


Gegner 21/16/30 ATS nach 51 Händen.
Ich war recht unaktriv in den letzten Orbits und dann hab ich einfach mal ge 3bettet. In den Blnds recht tighte Tags und der Kerl wird hier ne rehct weite Range haben IMO

Flop:
Will ich ned cbetten und geh 4 potcontrole, da ich hier ohen Historie eh keine 3 Straßen betten kann

Turn:
Kommt traumhast, ich weiß. Bin aber froh, dass keine Bet kommt. So kann ich checken und den River betten bzw. callen

River:
mich schlägt nur AT. Sind die Pod Odds zu schlecht, da ich hier max. auf nen Split calle?
 
Alt
Standard
25-04-2010, 20:14
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
blöde hand imo - geht nicht anders
 
Alt
Standard
25-04-2010, 21:55
(#3)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
wenn du den flop nicht cbetten willst finde ich die 3bet preflop schon fraglich, da du ja eigentlich auch nen plan brauchst für den fall dass du gecallt wirst.da du vorher sehr inaktiv warst und jetz preflop stärke zeigst kannst du den pot meistens am flop schon mitnehmen oder mit ner cbet eventuell sogar ne freie river karten bzw nen freien showdown erreichen.den river würd ich in dann aber doch noch callen sollte er trotz gezeigter stärke pre und post am river betten
 
Alt
Standard
26-04-2010, 00:07
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von randychips Beitrag anzeigen
wenn du den flop nicht cbetten willst finde ich die 3bet preflop schon fraglich, da du ja eigentlich auch nen plan brauchst für den fall dass du gecallt wirst.
wieso muss ich denn jede Hand die ich pre 3bette auch cbetten?
Bzw. Worin liegt der Sinn einer CBet?
Wenn ich hier schon den Flop CBette, dann bau ich am Flop nen Pott auf, den ich bei gleichbleind steigender Größe NIE gewinnen kann....

Mein Plan war ein geeignetes Board zu CBetten, mit so einer Hand nen "kleinen " Pott spielen und mit nem Monster eben zu stacken.
Wenn ich hier ne T getroffen hätte, hätt ich z. Bsp. viel eher geCbettet, da es viel mehr Turnkarten gibt, die den Gegner nach vorn bringen könnten.

As played gibt es nur K und A, was ich fürchten muss, wpbei mir ein King auch noch nen Gutter bringt....und ich dann einen nicht ganz soooo schlchten Bluffcatcher hätt

Des weiteren ist es keinen Grund zu betten "um nen Pott mit zu nehmen".
 
Alt
Standard
26-04-2010, 10:42
(#5)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Des weiteren ist es keinen Grund zu betten "um nen Pott mit zu nehmen".
mit der hand bin ich aber froh wenn ich den pot am flop schon mitnehmen kann!

da ich zu knapp 90% eine c-bet mache, würde ich es auch hier machen
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 26-04-2010, 10:50
(#6)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Puuh die Hand hat sich ja echt mal bescheiden entw.!

Also cbetten kann man auf dem Flop, muss man aber nicht, da das Board echt mal mehr WB also WA sein wird-btw dazu:

90% FlopCbetten, falls ich das richtig verstanden habe, ist def. 2much und imo ein LEAK.

Aber ich persönl. hätte vermutl. den Turn als delayed CBet attackiert und hätte mir(so hätte ich gehofft, wenn ich nicht massiv Improve) einen FreeSD erkauft.

So wie die Hand am River abläuft, calle ich log.weise, da Villain zu oft meint er könnte hart bluffen und mit einer PotsizedBet FoldEq mega maximieren! Ich Denke wird gucken uns in

1 v 4 Fällen Str8 an
2 v 4 Fällen andere 2Pairs(Sets) whatever
1 v 4 Fällen Bluff

Denke mal Villain hat dort in einem 1 v 8 Fällen Nuts
 
Alt
Standard
26-04-2010, 11:09
(#7)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
90% FlopCbetten, falls ich das richtig verstanden habe, ist def. 2much und imo ein LEAK.
ok 88,6 um genau zu sein
ist aber denke ich limit abhängig wie die c-bet rate aussehen kann/sollte
da ich NL10 spiele, sind die meisten doch eher passiv, es besteht mmn nicht die gefahr dass dich die gegner adapten und auf einmal floaten werden was das zeug hält
 
Alt
Standard
26-04-2010, 11:13
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von royalts84 Beitrag anzeigen
mit der hand bin ich aber froh wenn ich den pot am flop schon mitnehmen kann!

da ich zu knapp 90% eine c-bet mache, würde ich es auch hier machen
Um von was ausgezahlt zu werden? Was zahlt denn noch ne CBet?
Und jetz sag nicht: "ein Draw" denn dieser raist dich in einem 3 Bet Pott OOP immer ( in 9 v 10 Fällen ) aus der Hand.
Ich bin auch froh, wenn ich in diesem Spot keine große Action mehr bekomme, aber entweder ich beende die Hand mit ner CBet oder beschwöre diese Actiopn eben DRUCH ein CBet herauf.
Value maximierung durch ne CBet sehe ich hier ned.
Der Ceck is ganz glar 4 potcontrole + Bluff Induce



Hier hatte der Gegner im übgrighen KK. ( lol )
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 26-04-2010, 11:15
(#9)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Jo schon, nur wenn du runde 90% cbettest, cbettest du sicher auch JKo auf 358r und wunderst dich, wenn Villain mit irgend 'nem Random Ax OOP coldcallt und dann den SD mit A high gewinnt, wenn du nich improvst:-)!

Logisch adapten auf NL10 und NL25 noch nicht viele gg. Leute die FlopCBet>75% haben, nur ich denke mal ~90% is lil bit to much:-) und kostet dich ein bisschen deiner Winnings!

Ich meine gg. MegaNits kannst du eigentl. fast any Flop betten, da sie dir def. aufm Flop die info geben, die du willst aber gg. alle annähernd normal spielenden, würde ich meine cbetfrequenz zumind. mal ein µ runterschrauben...!

Kannst aufm Turn immernoch delayed cbetten und versuchen(!!) irgendeine ScareCard die eher in deine Range passt versuchen zu reppen...
 
Alt
Standard
26-04-2010, 11:34
(#10)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
@crowsen:
ok wir haben einfach versch. meinungen in der hand, so ist das spiel nun mal und ich denke keine ist hier falsch
wp vom villain btw

@human:
mir ist klar dass mein c-bet wert bissel zu hoch ist (zeigt auch der wert flopcbet success: 45.8)

ich kanns aber nicht lassen zu cbetten, wenns sein muss kommt halt die 2. barrel oder c turn bet river, jeh nach gegner und board