Alt
Standard
value-bet am river? - 25-04-2010, 22:54
(#1)
Benutzerbild von Uwe571
Since: Jul 2008
Posts: 885
...hab ich hier eine dünne value-bet am River?

PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP1 with J, K
UTG calls, 1 fold, UTG+2 calls, Hero calls, 1 fold, MP3 calls, 3 folds, BB checks

Flop: (5.5 SB) 9, J, A (5 players)
BB checks, UTG checks, UTG+2 checks, Hero bets, MP3 calls, 1 fold, UTG calls, 1 fold

Turn: (4.25 BB) 9 (3 players)
UTG checks, Hero bets, MP3 calls, 1 fold

River: (6.25 BB) A (2 players)
Hero checks, MP3 checks

Total pot: $6.25 (6.25 BB) | Rake: $0.30


Villain spielt nach (nur)20 Händen 60/40/1/43



ISOP 2012 Event # 56 Gewinner *Fixed-Limit-Holdem Knockout [6-max]*
Zitat:
Zitat von RedInsanity Beitrag anzeigen
Ihr seit einfach nen elitäres Völkchen irgendwie so zwischen Illuminati und last Dinosaurs

Geändert von Uwe571 (25-04-2010 um 22:59 Uhr).
 
Alt
Standard
26-04-2010, 12:30
(#2)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Mir fällt hier nur ein schlechterer J ein der dich hier evtl callt. Evtl. ein braindead gespieltes pocket was hier auch nur noch das Board spielt.

Ein A oder ne 9 schliess ich nach MPs Spielweise bis zum River mal aus.

Am wahrscheinlichsten hat er hier am Turn ein draw aufgegablet. Ist imo close aber ich tendiere zu b/f>c/c.


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
26-04-2010, 13:09
(#3)
Gelöschter Benutzer
Ich mag den preflop limp nicht.
River cc ich all day long, sehe keine schlechtere Hand mehr die uns noch callt, aber jede menge busted draws und random hands die der Fisch braindead nochmal betten könnte "als bluff".
 
Alt
Standard
26-04-2010, 13:27
(#4)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
damn knapp daneben

Markus siehst du hier kein J in seiner Range den er so gespielt haben könnte?


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
26-04-2010, 18:50
(#5)
Gelöschter Benutzer
lol fail. Man merkt dass ich heute muede bin. Ich bleibe dennoch bei dem vorher geschriebenem, da ich denke dass ein jack sowieso betten wird...

[EDIT]

Abhängig vom Gegner kann man selbstverständlich hier noch "dünn" Valuebetten, da er mit einem Jack sowieso nochmal callen wird. Man steht halt einfach nur blöd da wenn der River geraised wird, dann muss man halt folden.


Ich denke an so nem Limpfisch-Tisch bleib ich lieber bei cc, aus oben genannten Gründen

Geändert von Gelöschter Benutzer (26-04-2010 um 19:06 Uhr).
 
Alt
Standard
26-04-2010, 19:49
(#6)
Benutzerbild von Uwe571
Since: Jul 2008
Posts: 885
...so dann melde ich mich auch noch mal zu Wort:

...über den preflop limp hab ich mich mit Mirko gestern schon geskypt.Er fand ihn auch nicht gut, aber gegen mehrere60/X/X Freunde spiele ich so eine Hand gelegentlich.

...gegen mehr Widerstand habe ich aber auch kein Problem sie auf`m Flop oder Turn zu mucken

..trotzdem Danke für Eure Meinungen



ISOP 2012 Event # 56 Gewinner *Fixed-Limit-Holdem Knockout [6-max]*
Zitat:
Zitat von RedInsanity Beitrag anzeigen
Ihr seit einfach nen elitäres Völkchen irgendwie so zwischen Illuminati und last Dinosaurs
 
Alt
Standard
27-04-2010, 00:11
(#7)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Wenn du die hand gegen 60/x leute spielen willst dann raise doch, mir fallen zumindestens sehr wenig (=keine) gründe ein, KJo multiway ohne initiative spielen zu wollen.

Je nach leuten die hinter dir sitzen finde ich fold>>raise>>>>call, du sitzt einfach viel zu early imo um hier zu raisen. Ich folde das, evtl zu weak ka.

Am river as played kA, b/f will ich nicht, denke ich c/c hier auch wenn nur ganz wenige draws busted sind (QT, T8, maybe KQ). Ne valuebet finde ich einfach zu dünn da wir hier immer auf ein raise folden müssen (und das ein spot ist, in dem ich das nicht will)