Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25nl AKo BU vs SB Flopplay

Alt
Standard
25nl AKo BU vs SB Flopplay - 25-04-2010, 23:11
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP3 ($25)
CO ($29.88)
Button ($13.82) 20/14 [35H]
Hero (SB) ($25)
BB ($26.01)
UTG ($26.10)
UTG+1 ($34.23)
MP1 ($26.29)
MP2 ($24.05)

Preflop: Hero is SB with ,
6 folds, Button bets $0.75, Hero raises $2.40, 1 fold, Button calls $1.75

Flop: ($5.25) , , (2 players)
Hero bets $3, Button raises $11.32 (All-In), Hero calls $8.32

Turn: ($27.89) (2 players, 1 all-in)

River: ($27.89) (2 players, 1 all-in)

Preflop ist imo standard, geht er nochmal drüber stacke ich für 50BB in dem Spot auf jeden Fall weg.
Flop ist natürlich ugly, ich kann nur ein Overpair repräsentieren und er wird nach bet/call pre imo eher mittlere Paare halten. Würde hier jemand check-folden oder geht Bet-Call in Ordnung?


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
26-04-2010, 10:27
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
PF passt.

Da wir uns bedingt durch seinen kleinen Rest Stack mit jeder CB commiten ist das u.a. einer der ganz wenigen Fälle wo ich im 3Bet Pot als PF Ag. am Flop c/f spielen würde.


Cbetest im 3Bet Pot immer so klein ?

Geändert von Mike$100481$ (26-04-2010 um 10:46 Uhr).
 
Alt
Standard
26-04-2010, 10:29
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
So entlarve ich am laufenden Band Air in 3Bet Pöten und shove dann auch mal selbst mit Air rein wenn ich der Meinung bin an seiner CB Größe Schwäche zu entdecken, bisher lag ich auch jedesmal richtig..... achte da mal drauf !
Bitte lass uns 3-bet Pots spielen.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 26-04-2010, 10:42
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Moin,

also in Großteilen finde schließ ich mich meinem VorPoster an...

Preflop 3betten sollte(solange du nicht trappen und gg. d. vermutl. Stealer mit einer ihn dominierenden Hand spielen willst) STANDARD sein. Einziges Manko- ich würd höher 3betten.

Klar ist er nur 50BB deep und die mit der 3bet(=2,4$) erzeugte SPR is mit TPTK oÄ autoBroke, nur würde ich trotzdem (2,75..3)$ 3betten, da du so vermutl. einfach noch ein µ mehr FoldEq erzeugst...

Norm. weise kann man in dem Spot auch eazy c/f-wie Mike bereits erwähnt hat.

As played finde ich die CbetSize...

- gut, wenn du einen shove callen willst(da du denkst, dass Villain denkt, dass du schwach bist->LEVEL OLE)
- schlecht, wenn du echt no foldest(auch wenn das schon haarig wg. committment wird)-da würde ich lieber noch ein paar BB mehr setzen, damit ich weiß, dass ich zu oft beat bin um +EV den Rest rein zu stellen, was aber dein CommitmentPlan noch blöder macht, also den Pkt. streichen...

Dein Call ist btw. +EV, würde ich sagen, da du 2,4:1 bekommst und siehe unten

Equity Gewonnen Unentschieden Verloren Hand
Spieler 1: 47,012% 36,761% 20,503% 42,736% AcKs
Spieler 2: 52,988% 42,736% 20,503% 36,761% TT+, AJs+, AQo+

PS: WIE SCHREIBT MAN COMMITMENT-mir is aufgefallen, dass ich es jedesmal anders schreibe..