Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25nl AQs BB (pre)flopplay

Alt
Standard
25nl AQs BB (pre)flopplay - 26-04-2010, 21:59
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP1 ($25)
MP2 ($37.76)
MP3 ($25)
CO ($15.88)
Button ($25)
SB ($30.20)
Hero (BB) ($60.58)
UTG ($14.54) 23/7 [60 H]
UTG+1 ($29.25)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.85, 7 folds, Hero calls $0.60

Flop: ($1.80) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $1, Hero folds

Total pot: $1.80
Main pot: $1.80 returned to UTG

Eigentlich geht es mir hier nur darum, wie ihr hier preflop agiert und vor allem, wie euer plan für die hand (mit oder ohne hit, abhängig vom board) aussieht.
Werde später auch noch meinen Senf dazu geben...


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
26-04-2010, 22:20
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
a)
ich folde das einfach, weil ich gegen nen recht tigzten UTG Spieler, der ned ma Fullstacked is , kein Spot OOP spielen will

b)
wenn er was looser is 3bette ich was kleiner unm Initiative zu bekommen....
 
Alt
Standard
26-04-2010, 22:23
(#3)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ich calle auch pre und check/folde ohne hit wenn ich was treffe also Q oder A oder nfd gehe ich eggen den midstacker broke
 
Alt
Standard
27-04-2010, 06:54
(#4)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Moin,

ich folde auch PF aus den selben beiden Gründen wie crowsen, mag das überhaupt nicht.....

Ansonsten fang ich mittlerweile auch gerne mal an das PF zu 3beten aber nicht auf ein UTG OPR, meist erst so ab MP2.

Geändert von Mike$100481$ (27-04-2010 um 07:04 Uhr).
 
Alt
Standard
27-04-2010, 22:07
(#5)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Ansonsten fang ich mittlerweile auch gerne mal an das PF zu 3beten aber nicht auf ein UTG OPR, meist erst so ab MP2.
stackst du dann auch weg oder 3bet/foldest du?
(auch @crowsen)


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
27-04-2010, 22:15
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
stackst du dann auch weg oder 3bet/foldest du?
(auch @crowsen)
Ich ag ja: WENN der Gegner was looser/fishiger is als der hier.
Ich 3BET/folde , weil wir gegen ne Shoving Range mit AQ meist ziemlich scheiße aussehen, ich aber ne Menge calls erwarte