Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ziel eines seriosen Pokerraumbetreibers

Alt
Smile
Ziel eines seriosen Pokerraumbetreibers - 27-04-2010, 21:01
(#1)
Benutzerbild von Tru3Sex
Since: Apr 2010
Posts: 1
BronzeStar
Hallo, kann man sagen, dass seriosen Pokerraumbetreibers hat das Ziel - dass die Spiler nur mit Geld spielen, welches sie entbehren kohnen?
 
Alt
Standard
27-04-2010, 22:52
(#2)
Benutzerbild von Bisasam0815
Since: Feb 2009
Posts: 339
In erster Linie geht es einem Anbieter darum Geld zu verdienen.

Da ist es egal ob der Spieler das Geld entbehren kann oder nicht.


Zitat:
Ich vermute, daß Platinum-Stars auf NL2 ihren Status bewußt einsetzen, um leichter stealen bzw. restealen zu können.
 
Alt
Standard
27-04-2010, 23:39
(#3)
Benutzerbild von Lyccess
Since: Jan 2008
Posts: 537
Zitat:
Zitat von Tru3Sex Beitrag anzeigen
Hallo, kann man sagen, dass seriosen Pokerraumbetreibers hat das Ziel - dass die Spiler nur mit Geld spielen, welches sie entbehren kohnen?
Imo überhaupt nicht.
Wir leben in einer Kapitalistischen Gesellschaft. Da geht es nicht darum, welche moralisch vertretbaren Prinzipien ein Unternehmen hat, sondern um reine Profitmaximierung.
Das ganze Poker- und Glücksspielbusiness baut schon darauf auf, die Naivität und Leichtgläubigkeit der Leute schamlos auszunutzen. Anders könnte diese Branche gar nicht überleben. Roulette ist nicht schlagbar, aber dennoch spielen es viele Menschen immer noch, in dem Glauben, endlich den großen Gewinn zu machen. Was zeigt denn die Werbung von PokerStars oder anderen Pokerräumen im Fernsehen? Große Emotionen, Ruhm und das große Geld und das ganze von heut auf morgen. Das man aber als blutiger Anfänger erstmal ordentlich Geld an die besseren Spieler verliert oder Winning Player zu sein, einfach viel Geduld und vor Allem harte Arbeit bedeutet, verschweigt die Werbung. Deswegen gibt es ja soviele Fische, weil die immer noch daran glauben, was einem vorgegaugelt wird.
Mit Moral und Nächstenliebe, so wie du das glaube ich verstehst, hat das Ganze wenig zu tun.

Geändert von Lyccess (27-04-2010 um 23:50 Uhr).