Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Feedback/Diskussion] Rush Poker auch bei Stars ?

Alt
Question
Rush Poker auch bei Stars ? - 28-04-2010, 21:10
(#1)
Benutzerbild von Potty17
Since: Dec 2009
Posts: 90
Vielleicht kennt es schon der eine oder andere von euch ?
Eine ganz neue Dimension des Pokerspiels das sog."Rush Poker"

Hier bei wird man sobald man eine Hand foldet , an einen neuen Tisch gesetzt und spielt somit viel mehr Hände pro stunde und das erhöht die action deutlich.

kurze erklärung von FTP:
Rush Poker*, die ultimative high-speed Poker Erfahrung, gibt es nur auf Full Tilt Poker.

Dieses neue Pokerformat ist dazu geschaffen, Deine Wartezeit zwischen den Händen zu minimieren, damit Du länger mitten in der Action bleibst. Egal ob Du ein Rush Poker* Ring Game oder ein Rush Poker* Turnier spielst, Du triffst auf einen großen Spielerpool und bei jeder Hand, die Du spielst, auf einen Tisch voller neuer Gegner. Wenn Du Deine Hand foldest, dann kommst Du für die nächste Hand sofort an einen neuen Tisch.


Rush poker gibt es mittlerweile auch in Turnierform.


Was ist eure Meinung dazu ? Wär doch ne nette Idee für Stars ?
Die sog Knockout Turniere wurden ja jetzt auch eingeführt.

Wo liegen die Vorteile , wo Nachteile?
Weniger information über spielverhalten,Tells udn setzmuster der Tischgegner ?


Meinungen pls
 
Alt
Standard
28-04-2010, 21:37
(#2)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Wirds wohl nicht geben.
FT hat Rushpoker in der EU (inklusive der Zwerginseln und Gibraltar, wo viele Pokerfirmen ihren Sitz/ihre Server haben), in den USA, in Kanada und in Australien zum Patent angemeldet. Die Patente sind aber noch nicht durchgewunken, wobei zumindest in Europa fraglich sein dürfte ob dies jemals passiert.

Die Fragen sind also:

a) Braucht Stars unbedingt Rush-Poker?
Meine Meinung ist: Nö

b) Will sich Stars auf einen möglichen Rechtsstreit einlassen?
 
Alt
Standard
28-04-2010, 22:00
(#3)
Benutzerbild von Thunder1214
Since: Nov 2009
Posts: 256
Kontra ist definitiv, dass man keine Stats der Gegner zusammenbekommt bzw. keine Reads.

Pro wäre, dass man auf etwa 4 mal soviele Hände kommt pro Tisch.

Das ist natürlich Aktion pure und lässt erwarten, dass grade Fische, die Aktion wollen sich an die Tische verirren und möglicher Weise mit der Masse an Händen überfordert sind und noch schlechter spielen.

Ich habs noch nicht intensiv gespielt, da ich die FTP-Software recht "unangenehm" finde.

Als normalsterblicher Mensch, spiele ich nicht so viele Hände pro Woche.
Unter anderem, weil ich eben auch am Tisch sitze und darauf warte, dass die anderen mal fertig werden.
Für mich wäre die Rush-Variante durchaus interessant.
 
Alt
Standard
.. - 28-04-2010, 22:14
(#4)
Benutzerbild von Potty17
Since: Dec 2009
Posts: 90
Ja das mit den Patenten ist so eine Sache . Ich bin auch nciht der Meinung das Stars "Rush Poker " unbedingt brauch , aber es wär mal eine gelungene abwechslung und eine ganz neue Spielidee.
Eher zum spaß als um wirklich "fishe zu jagen oder geld zu machen.
Finde diese Variante jedenfalls sehr interessant.
 
Alt
Standard
28-04-2010, 22:14
(#5)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
mmmd ..........




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event