Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

BvB-K9o OOP RiverBet auszahlen

Alt
Standard
BvB-K9o OOP RiverBet auszahlen - 04-05-2010, 19:32
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($40.65)
MP1 ($24.65)
MP2 ($9)
MP3 ($26.25)
CO ($26.70)
Button ($25)
Hero (SB) ($29.35)
BB ($21.95) (14/0/1) auf 48 Hds.
UTG ($3.50)

Preflop: Hero is SB with ,
7 folds, Hero bets $0.85, BB calls $0.60

Flop: ($1.70) , , (2 players)
Hero bets $1.40, BB calls $1.40

Turn: ($4.50) (2 players)
Hero bets $2.50, BB calls $2.50

River: ($9.50) (2 players)
Hero ????

- Sicher ist der StealOpenraise strittig, nur da er bisher in allen 5 Orbits instagemukkt hatte und deep genug ist und ich mit Kx zumindest mal halbwegs vernünftiges TopPair Potenzial habe, Steal ich auch hier wieder...
- Cbet auf 'nem Drawy Board mit middlePair is imo angebtracht, um Value von OESDs/FDs/KomboDraws/usw. zu erhalten, die er sonst mit AF von 1 vermutl. behind checkt...
- da imo die Q nicht allzu aufm Turn verändert und das Board immer noch drawy ist, will ich weiter b/f spielen, um Value zu extrahieren
- Turn ist halt die Frage, ob ich hier

Blockbetten - c/f - b/f - c/r - b/c - usw.

sollte...! Blockbetten find ich bescheiden, da er def. alle busted Draws folden wird, ganz wenige Hds. die ich beate callt und alles was mich beat hat vermutl. callt/vor Allem raist
wenn ich checke, gebe ich ihm die Chance entw. marginalen SD Value behind zu checken oder seine busted Draws aggressiv zu spielen und zu betten...

Welche RiverLine wählt ihr?

Thx&Greetz->HUMANDELIGHT

PS: Wacht dort ein passiver Gegner überhaupt auf und bettet busted Draws? Im Nachhinein denke ich nicht...
 
Alt
Standard
04-05-2010, 19:57
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Er spielt 14/0/1
da bet/folde ich bissel mehr als Drittel Pot!