Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

50 Deep: Set AAA folden?

Alt
Standard
50 Deep: Set AAA folden? - 07-05-2010, 03:43
(#1)
Benutzerbild von freemot
Since: Jan 2009
Posts: 223
Villain läuft 20/13 auf 300 Hände. Für mich hat seine Line einfach keinen Sinn gemacht, deswegen hab ich reingestellt: Flop donkt er, da setz ich ihn max. auf nen Draw of Spades oder eben genau so einen Crap wie Jx, Qx, manchmal QJ und zur Not mal JJ, QQ, wenn er mich bluffinducen will. Ich calle, weil ich ihn in mich reinbetten lassen möchte.

Am Turn schlage ich alle Hände außer KT. Nur hätte er denn KT gedonkt?

Guth, am River hätt ichs wohl folden müssen für knapp 184 BB, aber ich bin leider nicht von JJ, QQ oder dem Spades-Draw bei ihm weggekommen, und er hat halt wieder weak donk-geshovt. Nach langem Überlegen hab ich dann leider den Foldbutton nicht mehr gefunden. Einfach schlecht von mir gespielt, oder geht der Call sogar klar? Edit: Eigentlich kann ich mir das selbst beantworten: Mich schlagen sowohl Straight als auch Flush --> klarer Fold, Setzen 6. Weshalb er das so spielt, darf mich bei dem deepen Stack nicht tangieren, oder? Sollte man an diesen Deep-Tischen nur mit den Nutz broke gehen?

Danke für Eure Meinungen. Die traurige Hand von Villain steht unten bei Geändert von Freemot.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($85.10)
MP2 ($63.30)
CO ($150)
Hero (Button) ($141.35)
SB ($123)
BB ($142.40)
UTG ($166.85)
UTG+1 ($66.10)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $1.65, 4 folds, Hero raises to $6, 2 folds, UTG calls $4.35

Flop: ($13.55) , , (2 players)
UTG bets $6.45, Hero calls $6.45

Turn: ($26.45) (2 players)
UTG bets $12.60, Hero raises to $37, UTG calls $24.40

River: ($100.45) (2 players)
UTG bets $117.30 (All-In), Hero calls $91.80 (All-In)

Total pot: $284.05 | Rake: $3

Geändert von freemot (07-05-2010 um 03:57 Uhr). Grund: Edit: Ach ja, er zeigt J9 of Diamonds
 
Alt
Standard
07-05-2010, 09:23
(#2)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich würd den flop raisen. und wenn er dann nochmal drüber geht, kannste es deep vllt folden, oder einfach reinstellen. nachdem er den turn callt würd ich ihm hier immer n weakes two pair oder draw geben. d.h. wenn er den river pusht hat er entweder den flush gemacht oder air.
von daher call ichs auch glaub ich auch.
 
Alt
Standard
07-05-2010, 14:58
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
raise/broke flop
 
Alt
Standard
07-05-2010, 16:01
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
T9 wäre noch möglich. Denke auch wir müssen hier am Flop raisen und am Turn dann eh reinstellen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!