Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$0.25/$0.50 - AQ Donk am Turn

Alt
Standard
$0.25/$0.50 - AQ Donk am Turn - 02-01-2008, 20:07
(#1)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
So versuch mich hier auch mal mit ner Beispielhand:

SB 15/3/1 nach 123 Händen

PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (10 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Preflop: Hero is BB with Q, A.
5 folds, MP3 calls, CO calls, 1 fold, SB completes, Hero raises, MP3 calls, CO calls, SB calls.

Flop: (8 SB) 9, A, 2 (4 players)
SB checks, Hero bets, MP3 calls, CO calls, SB calls.

Turn: (6 BB) T (4 players)
SB bets, Hero ?

Würde gerne von euch wissen, was ihr an meiner Stelle gemacht hättet.

Meine Gedanken zu der Hand und was ich gemacht habe kommen dann später
 
Alt
Standard
02-01-2008, 21:00
(#2)
Gelöschter Benutzer
ich würde downcallen, fold mit tp geht nicht. Es sind 2 fd's drausen und wenn sich das board noch paired oder A,Q kommt, stehn wir wieder gut da.
er ist sehr passiv und könnte TT,AT,T9 gelimpt haben und am turn improved, oder stranges play mit 99,22,AA.
er könnte auch mit Ax, c/c flop und donk turn spielen(sehe ich in letzter zeit öfter)

für raise spricht dass du die leute hinter dir mit draws kicken solltest

schwierig, frag oblom, der is expert...
 
Alt
Standard
02-01-2008, 23:07
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
schwierig, frag oblom, der is expert...

Ich geb' nur einfach überall meinen Senf dazu.


Zur Hand: Very, very ugly!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du hier noch vorne bist und SB einen Semibluff oder ein schwaches Ax so spielt (zumal er recht passiv ist). Er hat IMO mindestens Two Pair. Gegen 53 oder Sets bist Du drawing dead, und die zwei Flushdraws sind auch nicht schön.

Ich denke die SB Donk mit einer starken Madehand - statt eines üblichen C/r - ist hier gar ganz gut. Oft wird Hero mit Ax raisen, die anderen zwei dadurch kicken oder zur Kassa bitten, und SB kann dann 3-betten.

Fold ist zu weak.
Raise bringt nix - Du bist wahrscheinlich hinten, und Flushdraws bekommen ohnehin die korrekten Odds.

Bleibt Augen zu und call Turn, weil der Pot mit 7BB schon recht groß ist.
 
Alt
Post
03-01-2008, 18:36
(#4)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
So weiter gehts :

War schon ne knifflige Sache. Der Donk hat mich einfach aus dem Konzept gebracht.

Von den 3 Möglichkeiten Fold/Call/Raise ist Fold sicher die schlechteste.
Mit einem Call Down gegen 3 Gegner konnte ich mich nicht anfreunden, da meine relative Position zum Bettor schlecht war und ich den anderen beiden allenfalls Flushdraws oder Midpair
gegeben habe (beide waren um die 30/2/0.8).
(HU mit SB würde das natürlich ganz anders aussehen. Hier würde ich down callen und ne note machen...fertig )

Daher habe ich mich im Eifer des Gefechts für einen Raise entschieden

Turn: (6 BB) T (4 players)
SB bets, Hero raises, MP3 folds, CO folds, SB calls.

Klar bekommen Flushdraws hier sowieso die richtigen Odds, aber sollte SB oder/und einer der beiden anderen auf einem Draw sitzen pushe ich hier meine Equity. Und mein Gedanke war, dass ich mir vielleicht noch ein paar Outs erkaufen kann falls ich hinten bin.

River: (10 BB) 9 (2 players)
SB bets, Hero calls.

Final Pot: 12 BB

River muss ich dann mit 11 zu 1 callen. Naja bin mir nicht sicher , ob der Turn optimal war. Dachte direkt nach der Hand, dass ich sie grottenfalsch gespielt habe. Aber im Nachhinein würde ich sie warscheinlich auch nicht anders spielen, da ich mich mit den anderen beiden Möglichkeiten nicht anfreunden kann.
 
Alt
Standard
04-01-2008, 14:58
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von lemmywings Beitrag anzeigen
Von den 3 Möglichkeiten Fold/Call/Raise ist Fold sicher die schlechteste.
*Sicher* bin ich da nicht.

Irgendwie sind all Deine Optionen schlecht, und mir gefällt eigentlich Raise am wenigsten.

SBs Stats sind ja sehr rocky, d.h. ich glaube kaum, dass Du hier vorne bist. Mit einem Raise isolierst Du Dich oftt gegen eine bessere Hand.

Mit den zwei Folds hinter Dir und dem Call des SB (sonderbar ), erreichst Du eigentlich das absolute Optimum, das Du Dir erhoffen kannst.
Am Turn und River investierst Du 3BB um 9BB zu gewinnen. Bist Du wirklich in einem von vier Fällen gegen den Rock vorne?
Und das war noch das Traumszenario... (nur check/check River wäre noch besser )


Bleibt der Call.

Ich habe einmal ein realistisches Szenario (SB Two Pair, einer mit Pair+Flushdraw) gestovt, um die Größenordnung Deiner Equity etwas zu bestimmen (das umfassend mit Ranges für alle drei Gegner zu machen, ist zu aufwendig und vermutlich auch nicht sehr zielführend).

Text results appended to pokerstove.txt

42 games 0.016 secs 2,625 games/sec

Board: 9d As 2d Ts
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 14.286% 14.29% 00.00% 6 0.00 { AcQh }
Hand 1: 57.143% 57.14% 00.00% 24 0.00 { Th9s }
Hand 2: 28.571% 28.57% 00.00% 12 0.00 { JdTd }


Interessant ist auch das HU mit dem SB. Ich habe ihm einmal (fast) alle Hände gegeben, die Dich schlagen, und dann noch ein paar fishige Baby-Aces eingestreut:

Text results appended to pokerstove.txt

1,320 games 0.005 secs 264,000 games/sec

Board: 9d As 2d Ts
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 12.273% 12.27% 00.00% 162 0.00 { AcQh }
Hand 1: 87.727% 87.73% 00.00% 1158 0.00 { TT-99, 22, A9s, A2s, T9s, A9o, A2o, T9o }

Text results appended to pokerstove.txt

1,672 games 0.005 secs 334,400 games/sec

Board: 9d As 2d Ts
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 28.768% 28.77% 00.00% 481 0.00 { AcQh }
Hand 1: 71.232% 71.23% 00.00% 1191 0.00 { TT-99, 22, A9s, A3s-A2s, T9s, A9o, A3o-A2o, T9o }


Summa Summarum reicht das für einen Calldown, wobei man auch bei einem Fold vermutlich nicht viel Equity aufgibt.


Abschließend wollen wir natürlich auch noch wissen, was SB denn tatsächlich hatte!

Geändert von oblom (04-01-2008 um 15:01 Uhr).
 
Alt
Standard
04-01-2008, 17:34
(#6)
Benutzerbild von Frufru007
Since: Aug 2007
Posts: 87
Imo Raise and it isn´t close.

Nie und nimmer hat er eine 4, meistens sind donkbets Schwäche und keine Stärke. Das ist ein versuchten völlig bescheuerter Semibluffbet imo. River call ich auch nur noch.
 
Alt
Standard
04-01-2008, 19:23
(#7)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von Frufru007 Beitrag anzeigen
Imo Raise and it isn´t close.

Nie und nimmer hat er eine 4, meistens sind donkbets Schwäche und keine Stärke. Das ist ein versuchten völlig bescheuerter Semibluffbet imo. River call ich auch nur noch.
Ich kenne diese Donk-Bets auch als Durchdreher in den kleinen Limits. Nur was macht man hier? Es kann gut sein, dass man hinten liegt. Nicht unbedingt gegen den Donk.

BTW - welche Karte war denn da?
 
Alt
Standard
05-01-2008, 22:57
(#8)
Benutzerbild von lemmywings
Since: Aug 2007
Posts: 21
Gegner hatte T9o für 2pair.

Naja mir kam natürlich der Gedanke, dass ich geschlagen bin. Aber der Donk hat mich irgendwie aus dem Konzept gebracht.
Das Blöde war noch, dass ich außer den Stats keinen Read auf den Gegner hatte. War mal wieder nicht ganz bei der Sache (was wohl auch mein größtes Leak ist : ).

Danke für eure Meinungen. Werde vielleicht in nächster Zeit die eine oder andere Hand posten. Finds schade, dass hier so wenig los ist. Das hier ist meiner Meinung nach der wertvollste Teil des Forums.
 
Alt
Standard
06-01-2008, 12:18
(#9)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Frufru007 Beitrag anzeigen
Imo Raise and it isn´t close.

Nie und nimmer hat er eine 4, meistens sind donkbets Schwäche und keine Stärke. Das ist ein versuchten völlig bescheuerter Semibluffbet imo. River call ich auch nur noch.
Hm, Deine Kommentare lauten immer *Bet, Raise, Bet, Raise, Bet, Raise ad infinitum*. Wahrscheinlich keine schlechte Einstellung - besser zu aggro als zu passiv. Aber hier liegst Du IMO total daneben.

Du kannst hier nicht for Protection raisen (der Pot ist schon groß), sondern nur for Value, was mit der wahrscheinlich zweitbesten Hand relativ sinnlos ist.

Ich weiß auch nicht, warum man die Gegner immer auf *bescheuert* setzen muss. Vor allem doch sehr passive Gegnern kann man nicht ernsthaft auf eine *bescheuerte Semibluffbet* setzen, nur weil es einem gerade in den Kram passt.

Das ist IMO einer der Moneyburner schlechthin, wenn man passiven Gegnern solche Bets nicht glaubt.

Es besteht auch ein Unterschied zwischen Donks HU und multiway.

Villain hatte also T9o (s. Szenario 1 ). Das ist tatsächlich seine plausibelste Hand hier, und sie wurde IMO von ihm sehr gut gespielt (von wegen *bescheuert*).
 
Alt
Standard
06-01-2008, 14:53
(#10)
Benutzerbild von LaMaSta
Since: Aug 2007
Posts: 70
ich finde raise auf die donk nicht schlecht und ich denke wir sind hier oft genug vorne. river spiele ich dann auch nur noch call, wobei mir der raise button auch gefallen könnte.

vor 22.00 uhr call down

ab 23.00 uhr spiel ich raise turn, call river

ab 1.00 uhr raise turn, raise river