Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Pocket QQ-22 Players left in 1$ MTT

Alt
Standard
Pocket QQ-22 Players left in 1$ MTT - 14-05-2010, 21:42
(#1)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Folgendes zum gestrigen MTT.

Ich bekomme im BB QQ, alles spieler bis zum SB folden. Blind sind bei 6000/12000, Ante 1000.
Mein Stack 340k, Stack des Gegners ca. 400k.
Nachdem ich ihm in den letzten 10 orbits 2-3 mal im Battel of the Blind ein Paar Chips abgenommen hatte nachdem er jedesmal nur den SB aufgefüllt hatte, war es jetzt das erste mal, dass er aus dem SB raiste, auf 36k. Beim Battel of the Blinds ist es vorher nicht einmal zum Showdown gekommen. Der Villain war nicht sonderlich loose, vllt. sogar eher das gegentweil.

Jetzt meine frage an euch: wie hättet ihr in diesem Moment gespielt?
Noch mal raisen und hoffen das keine Overcard im Flop auftaucht. Callen und hoffen das keine Overcard auftaucht oder aber gleich preflop alle chips in die Mitte schieben.

Auflösung wozu ich mich in diesem Moment entschieden habe, poste ich nach ein paar Antworten.

Freue mich auf welche...

Geändert von Doffer84 (14-05-2010 um 21:44 Uhr).
 
Alt
Standard
14-05-2010, 21:53
(#2)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ich würde so auf 88k 3bet/callen
 
Alt
Standard
14-05-2010, 21:53
(#3)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Push All-in. QQ im Blindbattle is doch nice, vor allem, nachdem ihr da schon History habt.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
14-05-2010, 21:56
(#4)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von ElHive Beitrag anzeigen
Push All-in.
zum direkten pushen sind wir imo zu deep und er foldet zu viel aus seiner range weg. da ist mir ne 3bet auf ca. 90 lieber, um ihn in der hand zu halten
 
Alt
Standard
14-05-2010, 22:05
(#5)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Naja, nachdem Hero die letzten Orbits im Blindbattle jedesmal den Complete von Villain geraised hat, ist die Chance recht hoch, dass Villain diesmal wirklich 'ne Hand hat.

Fänds halt eklig, wenn wir raisen, er called blos und auf dem Flop liegt 'n Ass und er macht Action.

Und der direkte Ship sieht halt bluffy aus und zusammen mit der History könnte Villain da auch gut 'nen Tiltcall auspacken.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
14-05-2010, 22:25
(#6)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Dann löse ich das ganze mal auf...
Ich hab mich nach seinem raise, weil ich mir dachte das er sich nicht mehr von mir die Blinds wegnehmen lassen möchte und nicht wieder den Blind nur auffüllen will, für einen Allin entschieden. Er hat keine Sekunde gezögert und dreht AK hearts um.
Ass im Flop und auch das Turnier war zuende...bin im großen und ganzen aber mit dem Verlauf des Turniers recht zufrieden.
 
Alt
Standard
15-05-2010, 15:17
(#7)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
happens