Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Turned 2 Pair // Linecheck

Alt
Standard
NL50 Turned 2 Pair // Linecheck - 16-05-2010, 19:51
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($48)
Hero (BB) ($91.10)

Preflop: Hero is BB with ,
SB bets $1.50, Hero calls $1

Flop: ($3) , , (2 players)
Hero checks, SB bets $2, Hero calls $2

Turn: ($7) (2 players)
Hero checks, SB bets $5, Hero raises to $20, SB calls $15

River: ($47) (2 players)
Hero bets $24.50, SB calls $24.50 (All-In)

Total pot: $96 | Rake: $0.50

Preflop war Villain recht tight. Wir haben noch nicht besonders viele Hände gespielt. Ich habe bisher den Flop ein oder zwei mal gec/r. Insgesamt macht Villain aber einen tighten Eindruck.
Ist der c/r am Turn in Ordnung oder lieber runtercallen? River dann as played Standard oder c/c?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-05-2010, 00:57
(#2)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
turn lieber c/c, es sein denn du weißt, dass dich vieles schlechtere noch callt, dann ist es ok. was machst du am turn auf nen shove?

river musst du valueshoven, c/c ist schlecht.


3ofakind Cologne - IPTL-Champion Low-Div. September 2009
Double-suited-King´z - IPTL-Champion Mic.-Div. Dezember 2009
 
Alt
Standard
17-05-2010, 08:44
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wenn er so tight ist, wird er alles was schlechter als A8 ist am Turn folden. Ich find da c/c am Turn auch besser und am River leaden wir mit 2/3 pot und Folden auf nen Shove.