Alt
Standard
NL50 A7o Turn? - 17-05-2010, 17:43
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (BB) ($108.30)
SB ($50)

Preflop: Hero is BB with ,
SB bets $1.50, Hero calls $1

Flop: ($3) , , (2 players)
Hero checks, SB bets $2, Hero calls $2

Turn: ($7) (2 players)
Hero checks, SB bets $5, Hero?


Hero raist auf dem Button knapp 100% seiner Range. Wir haben öfters gegeneinander gespielt aber ich hab ihn bei mir als Fisch markiert weil er Preflop einfach superviel rumspewt. Postflop hat er bisher 2Mal 2 mal gebarrelt. Einmal hatte er die Nuts und das zweite Mal habe ich mit GS + Overcards gefolded...

Preflop in Ordnung? A7o zu cc ist schon etwas loose und am Ende meiner calling Range.
Am Flop calle ich nur weil ich mit einer Made Hand keine unnötig schwere Entscheidung treffen möchte. Spielt das jemand komplett anderst?
Am Turn kommt zwar nicht superviel an, aber wenn ich calle hab ich wieder eine schwere Entscheidung am dem River weil sehr viele Karten nicht blanken. Fold in Ordnung oder zu tight?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-05-2010, 18:14
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Fold geht in Ordnung. Der J ist eig. die Ekeligste Karte im deck.
OESD kommen an, außerdem hitet er ihn öfters und wir wissen nicht ober er seinen FD 3barrel bluffen kann.
Wie du schon sagst gibts auch nicht wirklich viele River die wir sehn wollen. Selbst nen A können wir nur callen. Ich denke es ist n fold, wenn man berücksichtigt, dass wir am River ne schwere entscheidung in nem relative großem Pot haben.

Also A7 sollte nicht das Ende deine Callingrange sein, wenn er 100% openraisd mMn