Alt
Standard
0.25$ 45p 88-Set - 23-05-2010, 17:29
(#1)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 75/150 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG+1) (t3110)
MP1 (t4980)
MP2 (t2275)
CO (t4720)
Button (t10345)
SB (t620)
BB (t6910)
UTG (t1580)

Hero's M: 13.82

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero calls t150, 2 folds, CO calls t150, 1 fold, SB calls t75, BB checks

Flop: (t600) , , (4 players)
SB checks, BB checks, Hero bets t450, CO calls t450, 1 fold, BB calls t450

Turn: (t1950) (3 players)
BB checks, Hero bets t1500, CO raises to t3000, 1 fold, Hero ???


was könnte der Gegner hier haben? (außer JT)
 
Alt
Standard
23-05-2010, 18:04
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Scheint relativ früh im Turnier zu sein, da is eigentlich alles denkbar, da der Flop ja auch ned sonderlich teuer zu sehen war.

Ich halte da nedmal sowas wie für ausgeschlossen.
Das raise am Turn würde man wohl aus mathematischen Gründen als All in spielen.

Wenns nen besserer Spieler ist oder zu sein scheint, is ein KQ, K9, K8, 99 wahrscheinlich. Eventuell auch , , oder ähnliches.




Bin Neuling btw.

Geändert von Alanthera (23-05-2010 um 18:10 Uhr).
 
Alt
Standard
23-05-2010, 18:41
(#3)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
raise pre auf 350-375,
as played flop ok und shove turn.

kann KQ oder any hit+FD sein, aber über nen fold darfst du hier nicht mehr nachdenken, weil du obv committet bist. das spr ist so klein, dass ein shove besser ist. ne ausnahme wär ein dry board wo du die nuts hälst und gegen nen fisch spielst.
 
Alt
Standard
24-05-2010, 00:20
(#4)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
also kann man an der Stelle ganz beruhigt gegen KK broke gehen... ^^


Folden kam an der Stelle nicht in Frage, für All-In mit 1 1/4 Potsize war mir da aber irgendwie zu viel...

wieso sollte man die Starthand openraisen? und warum in so früher Position?


75/150 sind 40-50 Minuten Spielzeit, bis zum Ende dauert es idR 90, manchmal auch bis 110 Minuten


@Alanthera ... ich doch auch ^^... warst glaub ich Mi u/o Do auch mit bei den Turnieren fürs Training?!?

Geändert von m.whitie (24-05-2010 um 00:34 Uhr).
 
Alt
Standard
24-05-2010, 10:20
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von m.whitie Beitrag anzeigen
wieso sollte man die Starthand openraisen? und warum in so früher Position?
Du musst die Starthand nicht openraisen, dann folde sie halt. Je kleiner dein M wird, desto schlechter wird limpen im allgemeinen und first-in limpen im speziellen. Wir wollen entweder die Blinds und die Spieler nach uns unter Druck setzen oder uns aus der Hand fernhalten.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
24-05-2010, 15:43
(#6)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
es ist ein leak von vielen spielern, dass sie mit 20bb in einem level ohne ante, kleine paare, so 22-66 noch limpen oder openraisen.

88 ist knapp, trotzdem gilt hier openraise oder fold auf höchstens 375, da ohne ante und denkbar schlechter position das shcnell grausam werden kann mit 88, wäre auch ein fold vertretbar