Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

marginal "adjusted" 3bet Sizes

Alt
Standard
marginal "adjusted" 3bet Sizes - 24-05-2010, 17:31
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Moin,

einfach mal "eine kurze Frage"...Geht einfach nur um ein extrem marginales adjusting...

Wenn ich 3bette(esp. OOP), habe ich bis dato immer

3xOpenraise+1xOpenraise/Limper+1xOOP-Nachteil

als ReRaiseSize gewählt...! Lohnt es sich hier noch 1BB abzuziehen, um Longterm etwas Winrate zu sparen, da ich ja ab&zu und auch BluffResteale o. Ä. und auf Boards, wo meine 3betRange schlecht gehittet haben kann, ein c/f angebracht ist...!
Also bei 3BB BU Openraise "nur" auf 11BB zu 3betten, oder sollte ich Standardmäßig auf 12BB 3betten, um FOldEq zu maximieren...!

Kann durchaus auch eine völlig sinnfreie Diskussion sein, solange 3bet%<6% ist, jedoch würde ich gerna mal unterschiedliche Meinungen hören...
 
Alt
Standard
24-05-2010, 17:55
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich 3-bete IP ein wenig kleiner als OOP. Ist mMn auch Sinnvoll, da man IP auch SC o.ä. gut spielen kann. Wenn du viel 3-betest macht das sicher einiges aus. Wenn du aber 5% 3-betest ist das ja fast ausschliesslich für Value und da kannst auch ne einheitliche Raissize nehmen.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 24-05-2010, 18:47
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Vielleicht sollte ich nochmal bisschen präziser beschreiben:

IP: 3xOpenraise+1xOpenraise/Caller+1BB
OOP: 3xOpenraise+1xOpenraise/Caller+1xOpenr.f.OOP
Squeeze(OOP): 3xOpenraise+1x(Openraise-1BB)/Caller+1xOR.f.OOP

Ich meine die 3bet Size IP find ich halt schon sehr gut, da ich grad IP oft mich durch Position von schweren Spots fernhalten kann...!

OOP sinds halt dann aber&zu doch marginale Sachen wie suited Garbage gegen LP Openraise und BU-Coldcaller, wo du halt auf sowas wie J9xRAINBOW c/f solltest, da das imo burning money ist...

Sicher ist die Ersparnis nur marginal, wenn ich grad OOP noch einen BB mehr weglasse, aber ist halt auch ein marginales adjustment, was sich auf 50k Hds.+ vermutl. etwas auswirkt...

BtW find ich ist 5% 3betten auf NL25FR(meinem Homielimit), gar nicht so wenig...! Wenn du rein 4Value 3betten würdest, sind es vermutl. nur so 2,5-3%...
 
Alt
Standard
24-05-2010, 23:09
(#4)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
wenn du deine 3-bet-size OOP reduzierst, wirst du von den Regs womöglich als Fisch identifiziert. Wenn du das in dein Metagame einbauen kannst, umso besser...
 
Alt
Standard
24-05-2010, 23:16
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen
wenn du deine 3-bet-size OOP reduzierst, wirst du von den Regs womöglich als Fisch identifiziert. Wenn du das in dein Metagame einbauen kannst, umso besser...

WO steht, dass ich meine 3betsizes reduziere? HAb ich grad 'nen Sprung in der Schüssel...?
 
Alt
Standard
25-05-2010, 15:39
(#6)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
WO steht, dass ich meine 3betsizes reduziere? HAb ich grad 'nen Sprung in der Schüssel...?
In meinem Posting steht nicht drin, daß du deine 3-bet-sizes reduzierst.
 
Alt
Standard
aga - 25-05-2010, 15:45
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen
In meinem Posting steht nicht drin, daß du deine 3-bet-sizes reduzierst.
Hatte sich iwie so angehört, als ob das auf mein Post bezogen war....Aber okay, war also eher ein allg. statment. Aber weil ich OOP bin kleiner zu 3betten, kommt für mich in Frage, da manche Eumel ja dann noch auf SetV callen...
 
Alt
Standard
25-05-2010, 16:19
(#8)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
....Hatte sich iwie so angehört, als ob das auf mein Post bezogen war....
Das war es auch!