Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 10 Overpair valuebet am River?

Alt
Standard
Nl 10 Overpair valuebet am River? - 25-05-2010, 18:00
(#1)
Benutzerbild von Krellomat
Since: Jan 2009
Posts: 18
Hi

Meine Frage zu dieser Hand, ist meine bet am river als valuebet korrekt? Wenn ich die bet mache bin ich meiner meinung nach auf seinen repush comitted. Stats vom Gegner auf 80 Hände Vpip: 24 Pfr: 18 AF:4 WTSD: 28%
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($13.35)
UTG ($10.10)
UTG+1 ($10)
Hero (MP1) ($9.70)
MP2 ($9.20)
MP3 ($14.10)
CO ($11.40)
Button ($7.35)
SB ($9.90)

Preflop: Hero is MP1 with K, K
2 folds, Hero bets $0.40, 3 folds, Button calls $0.40, 2 folds

Flop: ($0.95) 2, 8, 3 (2 players)
Hero bets $0.60, Button calls $0.60

Turn: ($2.15) 10 (2 players)
Hero bets $1.30, Button calls $1.30

River: ($4.75) 6 (2 players)
Hero bets $3, Button raises to $5.05 (All-In), Hero calls $2.05

Total pot: $14.85 | Rake: $0.70
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 25-05-2010, 18:55
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Cbet größer(so rund 0,8$), Turnbet größer, Shove River....

Machts viel einfacher, als mit viel zu kleinen Betsizes...

As played musst du natürl. callen, da du ja 100000:1 bekomms...
 
Alt
Standard
25-05-2010, 19:54
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Am River raist nichts gegen uns (offensichtlich committed), was wir beat haben. Man kann da herofolden. Aber ich finde auch man sollte Flop und Turn größer betten, dann kann man den River shoven.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
26-05-2010, 10:05
(#4)
Benutzerbild von 6chester9
Since: Dec 2007
Posts: 267
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Am River raist nichts gegen uns (offensichtlich committed), was wir beat haben. Man kann da herofolden. Aber ich finde auch man sollte Flop und Turn größer betten, dann kann man den River shoven.
Hierzu bitte ein Frage:
Warum sollte ich den River shoven, wenn ich auf ein Raise folden könnte? (Das jetzt mal ganz allg.)

Hier ist ein Fold nicht falsch, denn er spart 20 BB.
Aber bei Aggro-Faktor am Flop mit 4 und nur Calls dann am River ALL IN da schlagen wir meiner Meinung nach nichts mehr.
Auf einen Fold von uns kann er eig. wg. der "10.000:1" nicht hoffen, deswegen schließe ich auf NL10 einen Bluff mit AIR aus.

TIPP:
den WTSD bei 80 Spielen kannste vergessen.
 
Alt
Standard
26-05-2010, 12:37
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von 6chester9 Beitrag anzeigen
Hierzu bitte ein Frage:
Warum sollte ich den River shoven, wenn ich auf ein Raise folden könnte? (Das jetzt mal ganz allg.)
Wenn wir größer betten am Flop und Turn können wir am River nicht bet/fold spielen. Also pushen wir, da er schlechtere Madehands behind checken würde.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!