Alt
Standard
50: Flush-Draw OOP - 27-05-2010, 23:28
(#1)
Benutzerbild von Jehor
Since: Dec 2007
Posts: 646
PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($50)
BB ($50.75)
UTG ($56.85)
UTG+1 ($37.60)
MP1 ($50.85)
MP2 ($50)
Hero (CO) ($56.50)
Button ($48.50) - 11/8/5,5 - Fold to CBet: 77 - Raise CBet: 0 - 1,3k Hände

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.50, 2 folds, Hero bets $2.25, Button calls $2.25, 2 folds, UTG+1 calls $1.75

Flop: ($7.50) , , (3 players)
UTG+1 checks, Hero bets $4.50, Button raises to $13, 1 fold, Hero ?????

Total pot: $16.50 | Rake: $0.80
 
Alt
Standard
27-05-2010, 23:32
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
gegen so eine extreme nit spielt man hier wohl nur gegen sets und besseren FDs.

dneke b/f ist i.O.
 
Alt
Standard
27-05-2010, 23:32
(#3)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
Yo,
denke mal wenn er so tight ist wie beschriebn hat er hier halt immer nen set , bzw sets sind der großteil seiner range.
wenn du gambeln willst dann kannstes shoven , würdes aber gegen diesen kandidaten folden, vorallem weil er sich halt committet hat und dich geraist hat , obwohl noch jemand an der reihe war.
sieht halt schons stark aus.
callen ist halt schlecht weil er jeden non c turn nochmal ballert und du dann genauso dastehst , daher fold.

fresh


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"