Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Spiel-Verbesserung und Disziplin

Alt
Standard
Spiel-Verbesserung und Disziplin - 28-05-2010, 00:57
(#1)
Benutzerbild von Pathologie
Since: May 2010
Posts: 2
BronzeStar
Ich Spiele nun seit ca. 5 Jahren Poker. Anfangs nur privat und in Casinos, beides mit eig gutem erfolg. Bloß online habe ich große Probleme mich lange zu konzentrieren und vorallem diszipliniert in meinen Limits zu bleiben. Bin vermutlich zu inkonsequent fürs onlinespielen. Hat jemand Tipps wie man online wirklich auf Dauer zum Winning-Player wird ? Vll wäre auch ein gutes Buch sinnvoll, um mein Spiel zu verbessern. (speziell fürs onlinepoker)

vielen dank im voraus!
 
Alt
Standard
28-05-2010, 03:47
(#2)
Benutzerbild von Alchim1sT
Since: Nov 2008
Posts: 170
als Buch kann ich dir Poker Mindset empfehlen ... BRM ist eine Sache der Selbstdisziplin
 
Alt
Standard
28-05-2010, 06:07
(#3)
Benutzerbild von Clubberer80
Since: Oct 2007
Posts: 1.160
Hallo Pathologie,


ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Verbesserung Deines Spiels. Den Vorschlag mit dem "Poker Mindset" kann ich Dir ebenfalls sehr ans Herz legen.

Da der Thread nicht so ganz zu Blogs, Berichte und Erfolge passt, *MOVE* ichs mal in Poker Allgemein und passe den Titel etwas an.

Geändert von Clubberer80 (28-05-2010 um 06:10 Uhr).
 
Alt
Standard
28-05-2010, 18:36
(#4)
Benutzerbild von misterdub84
Since: Aug 2007
Posts: 318
BronzeStar
Hi,

meiner Meinung nach ist Selbstdisziplin beim Online Poker noch viel wichtiger als beim Livepoker.

Der Grund dafür ist dass man beim Online Poker viel schneller auf Tilt sein kann als beim Livepoker, und es daher gefährlicher ist seine gesamte Bankroll zu verspielen wenn man sich nicht im Griff hat, da ein Spieler beim Online Poker seine gesamte Bankroll jederzeit zur Verfügung hat.

Beim Livepoker halten sich die Emotionen (bei mir zumindest) doch eher in Grenzen und ich flippe nicht gleich aus wenn ich mal nen Bad Beat kassiere.

Zuhause hingegen hat es schon mal meine Maus oder Tastatur zu spüren bekommen und ich habe meinen Emotionen freien Lauf gelassen...

Doch vielmehr haben mich dann die Auswirkungen auf meine Bankroll gestört, deswegen ist Selbstdisziplin vor allem beim Online Poker verdammt wichtig.

Mittlerweile spiele ich auch schon 4 Jahre Poker und ich habe gelernt damit ziemlich vernünftig umzugehen und dreh auch mal meinen PC ab wenn es nicht so läuft.

Um Winning Player zu sein oder zu werden musst du eben all diese Eigenschaften besitzen und konsequent durchziehen, das schaffen eben nur wenige.

Sprich: Bankrollmanagement einhalten, Geduld , Selbstdisziplin, theoretisches Verständnis , praktisches Verständnis usw....

Wenn all diese Eigenschaften eben konsequent eingehalten werden, wird sich der Erfolg von selbst zeigen denk ich.

In diesem Sinne

VIEL GLÜCK UND ERFOLG wünscht dir

MISTERDUB