Alt
Standard
KQs 0,10/0,20 am BU - 29-05-2010, 18:56
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622


Hand so Standard? Muss ich schon am Flop raisen? River ist Odds-Call, oder?


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
30-05-2010, 10:38
(#2)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Ich raise bereits am Flop. Gegen den UTG-Limper bist du wahrscheinlich vorn, musst aber ggf. gegen Draws betten, gegen den SB möchte ich meine Hand definieren.
Du bekommst die Information so erst auf dem teureren Turn.
Am River wirds echt ecklig. Wenn der SB kein Volldepp ist, bist du eigentlich immer geschlagen. Die einzigen Hände, gegen die du dich noch vorn sehen könntest sind m.E. KJ oder KT. Ist es hier zu weak, einen Fold zu finden?


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 10:48
(#3)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
Multiway würde ich den f raisen, um die draws von beiden zahlen zu lassen.

Hast ja nicht viel was dich hier schlägt: AA, KK, AK, ...?? Das wars ja dann schon so im großen ganzen.

Wenn ein weiteres r im Verlauf der Hand kommt, auf calldown umschalten, sonst durchbetten.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 13:59
(#4)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von Waldkauz Beitrag anzeigen
Hast ja nicht viel was dich hier schlägt: AA, KK, AK, ...?? Das wars ja dann schon so im großen ganzen.
Naja, würde QQ- oder noch schlechtere Hände z.B. am Turn bet/3bet spielen? Es gibt nicht viele Hände die mich schlagen, es gibt aber noch weniger Hände, die diese Line spielen, die ich noch schlagen kann.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.