Alt
Standard
$0,25 90p QTo River - 30-05-2010, 16:25
(#1)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
hätte man hier am River auch nochmal anspielen sollen?


PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t8850)
UTG (t390)
UTG+1 (t7485)
MP1 (t7840)
MP2 (t2265)
MP3 (t1160)
Hero (CO) (t7790)
Button (t7745)
SB (t3470)

Hero's M: 32.46

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls t100, 4 folds, Hero calls t100, 2 folds, BB checks

Flop: (t440) , , (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets t300, BB calls t300, 1 fold

Turn: (t1040) (2 players)
BB checks, Hero bets t800, BB calls t800

River: (t2640) (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: t2640
 
Alt
Standard
30-05-2010, 16:40
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Preflop:

Hätte Preflop gefoldet, weil ich mich ruckzuck nem all in des UTG gegenüber gesehen hätte, das wiederum hätte den Pot aufgebläht etc.

Kann man aber auch einfach callen.



Flop:
Ziemlich niedrige Bet. UTG hätte sofort AllIn geschaufelt, wenn er nur nen halbes Paar getroffen hätte. Der is also raus.
Mit 2 Paaren, die ned TopPair sind, musste deine Hand schützen, würde ich sagen. Da liegt durchaus nen Straight Draw rum.
Hätte hier etwa Pot gesetzt.

Turn:
Gefährliche Karte. Der Gegner kann ein Ass haben, würde auch seinen Call vom Flop erklären.
Hier würde ich wohl Bet/Fold spielen.
Betsize finde ich hier angemessen.

River:
Hmmm. Hier wäre es dann nützlich etwas über den Gegner zu wissen. Bei ner Calling Station würde ich nochmal 1kBet/Fold spielen, wenn mir der Gegner nen fähigen Eindruck macht und ich ihn auf ne Straße/Drilling setze, würde ichs vielleicht auch durchchecken.






Bin Anfänger.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 16:45
(#3)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
pre kannste das net callen... utg hat 390 (290 left nach call), entweder isoraist du ihn allin oder du muckst direkt.

durch die blinds bekommst du locker die odds für nen raise.
also raise preflop...

as played am flop bet/call, turn c/b und river dann callen oder betten wäre meine line.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 17:36
(#4)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
wieso sollen sind die Bets zu niedrig sein? Reichen 2/3 bis 3/4 nicht?

was der gegner hier mMn haben könnte ist ein slow-KJ oder irgendein Gutshot-SD

wenn ich am River 1k bette, sieht das sehr schwach aus. eine schwächere Hand, die mich ohnhin ausbezahlt hätte, würde folden und eine stärkere, würde sich von 1/3 potsize wohl kaum abschrecken lassen (AAA) und bestenfalls callen oder reraise all-in
oder seh ich das falsch?


für was steht c/b?
 
Alt
Standard
30-05-2010, 20:14
(#5)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
c/b ist check behind
 
Alt
Standard
31-05-2010, 15:51
(#6)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
thx AreA cC


wenn ich am Turn check behind spiele, muss ich imo auf dem River mit einem Bet/All-in von vermutlich schlechteren Händen rechnen