Alt
Standard
NL2 QQ vs. River-Bet - 30-05-2010, 20:11
(#1)
Benutzerbild von k3nny02
Since: Feb 2010
Posts: 16
nabend zsammen!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP) ($5.29)
Button ($4.53)
SB ($2.77)
BB ($1.82)
UTG ($4.51)

villain 50/13/0 auf mickrige 33 hände - sonst keinerlei reads

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.10, Button raises to $0.22, 2 folds, Hero calls $0.12

Flop: ($0.47) , , (2 players)
Hero bets $0.40, Button calls $0.40

Turn: ($1.27) (2 players)
Hero bets $0.75, Button calls $0.75

River: ($2.77) (2 players)
Hero checks, Button bets $1, Hero ?

riecht gewaltig nach ner value bet für mich...bettet ihr am turn mehr oder weniger? und wie spielt ihr den river? denk ich hätt preflop wohl reraisen müssen, habs aber iwie gelassen (don't ask me why..passiert iwie öfters dass ich sowas bring) naja, thx for help

mfg kenny
 
Alt
Standard
30-05-2010, 20:16
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
preflop geh ich 5handed auf NL2 immer broke mit QQ.
as played snap call am river, kann man für die odds nicht folden.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 21:30
(#3)
Benutzerbild von Ology
Since: Apr 2009
Posts: 232
Den Turn bete ich größer (vor Value) ca. 0,95$
Nach dem Turncall wirds schwierig und auch Gegnerabhängig. Pot wäre dann 3,17$ und er hätte noch 2,96$ übrig. Ist 0 der AF? Dann würde ich wohl bet 1$ und auf einen Push folden. Aber ich denke check/call as played ist auch in Ordnung, solange du dann auch callst und dir die Asse zeigen lässt.
 
Alt
Standard
30-05-2010, 21:32
(#4)
Benutzerbild von k3nny02
Since: Feb 2010
Posts: 16
ja, 0 ist der AF. und ja, ich hab gecallt ^^ aber es waren nicht die asse
 
Alt
Standard
30-05-2010, 23:58
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ich geh auch pre broke.
 
Alt
Standard
31-05-2010, 00:14
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Jops. AGF nach sowenig Händen ist nicht soooo aussagekräftig. Nen Villain mit 50er Vpip und nur 33 bekannte Hände, da bin ich pre drin mit Queens.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
31-05-2010, 07:40
(#7)
Benutzerbild von k3nny02
Since: Feb 2010
Posts: 16
hi und danke erstmal für die antworten

wir haben halt ziemlich deepe stacks, hättet ihr da pre wirklich schon geshovt? ich mein reraise ja ok, seh ich ein, aber direkt nen shove als antwort auf sein raise...is ne neue taktik für mich ^^ aber ich probiers beim nächsten mal wenn ich so ne situation hab. er hat mir übrigens gezeigt
 
Alt
Standard
31-05-2010, 11:26
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von k3nny02 Beitrag anzeigen
wir haben halt ziemlich deepe stacks, hättet ihr da pre wirklich schon geshovt? ich mein reraise ja ok, seh ich ein, aber direkt nen shove als antwort auf sein raise...is ne neue taktik für mich ^^ aber ich probiers beim nächsten mal wenn ich so ne situation hab.
Die Aussage preflop broke zu gehen bedeutet natürlich nicht, direkt zu shoven. 225BB deep bei einer so kleinen 3Bet auf nur 11BB macht man halt eine verhältnismäßig große 4Bet.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!