Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SM - Pech oder falsch gespielt???

Alt
Standard
SM - Pech oder falsch gespielt??? - 31-05-2010, 00:58
(#1)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Hi zusammen.

Ist meine Spielweise so ok oder hätte ich iwie anders spielen sollen???


PokerStars No-Limit Hold'em, 215 Tournament, 250/500 Blinds 25 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t13799)
MP3 (t9250)
CO (t22400)
Hero (Button) (t15125)
SB (t16851)
BB (t7675)
UTG (t8816)
UTG+1 (t19175)
MP1 (t8551)

Hero's M: 15.51

Preflop: Hero is Button with ,
5 folds, CO bets t1500, Hero calls t1500, 1 fold, BB calls t1000

Flop: (t4975) , , (3 players)
BB bets t6150 (All-In), CO calls t6150, Hero raises to t13600 (All-In), CO calls t7450

Turn: (t38325) (3 players, 2 all-in)

River: (t38325) (3 players, 2 all-in)

Total pot: t38325


Auflösung gibts später...

Geändert von Ben1904 (31-05-2010 um 01:05 Uhr).
 
Alt
Standard
31-05-2010, 01:01
(#2)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Hatte preflop überlegt, ob ich calle oder pushe, hab mich dann aber für den Call entschieden, weil ich zu diesem Zeitpunkt ja noch nicht in einer brenzligen Situation war.

Geändert von Ben1904 (31-05-2010 um 01:06 Uhr).
 
Alt
Standard
31-05-2010, 10:38
(#3)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
shoooooooooooove!

3b/call gefällt mir nicht so, weil am flop nur etwas mehr als eine bet left ist und er oop nen stop&go auspacken könnte.

callen geht gar nicht.
 
Alt
Standard
31-05-2010, 13:42
(#4)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Durch den call bringst du dich aber oftmals in eine brenzlige Situation am Flop. Wenn du shovst kannst du hier deinen Stack um knapp 20% vergrößern wenn der Gegner foldet was schon mal ein sehr gutes Ergebnis wäre oder wirst gecallt und hast eine sehr gute Hand mit viel SD.
Der call pf ist auf jeden Fall ein Fehler.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Cool
jo - 31-05-2010, 13:45
(#5)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
auf jeden fall preflop push



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
31-05-2010, 16:02
(#6)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Wie gesagt...ich hatte darüber kurz nachgedacht. Wollte mich aber in der Phase nicht unnötig mit AK aus dem Turnierverabschieden. Hätte ich auf dem Flop nicht getroffen, wäre ich ausgestiegen und hätte immer noch 27BB left gehabt.

Er hatte übrigens AJ in Kreuz und macht auf dem River seinen Flush komplett.
 
Alt
Standard
31-05-2010, 17:19
(#7)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Also wenn du Angst hast mit AKs zu shoven gegen ein raise aus LP, dann solltest du aufhören MTTs zu spielen. Auf was für Spots willst du denn sonst noch warten?

Und wenn deine Entscheidung hier dadurch beeinflusst wurde, dass das BI weit über deiner BR liegt, hättest du lieber den Eintritt ins Turnier gegen T$ tauschen sollen.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
31-05-2010, 17:40
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Mit AJ überlegt man sich zweimal, ob man nen Push called, denn gegen AK z.B. liegste derbe hinten.

Der Schlüssel dahinter ist, mit nem AllIn müssen sie sich entscheiden ihre Chips zu riskieren, bevor sie den Flop sehen.
Und da hier beide die gleichen Informationen haben -nämlich keine- kannste deine Chancen auf jeder Tabelle nachschauen.

Dadurch, dass du ihnen Zeit lässt Informationen zu sammeln (da liegen Kreuze etc.), bringst du dich gerade erst in die brenzlige Situation und schmälerst im Erfolgsfall auch deinen Profit, da sie ja ohne (bzw. mit viel geringeren) Siegchancen schwerlich mehr Geld investieren würden.






Meine Meinung als Anfänger.
 
Alt
Standard
31-05-2010, 21:05
(#9)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
jo rupp es rein halt
 
Alt
Standard
31-05-2010, 21:07
(#10)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
so klar wie hier alle tun, find ich die sache nicht,
man provoziert ein squeezeplay;
wenn alle anderen folden hat man eine starke hand und position
man darf nicht vergessen, dass man 30BB noch über hat!
oder aber man erhöht selber auf 4K (mit der intention ohne absolute reads ein allin des CO zu callen), dann hat man wahrsch. das problem eines loosen blind call nicht...

also ich denke nicht, dass allin hier die einzig richtige entscheidung ist!