Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ideale Netteller Einrichtung + Karte

Alt
Question
Ideale Netteller Einrichtung + Karte - 31-05-2010, 18:48
(#1)
Benutzerbild von Oxf0rd
Since: Oct 2009
Posts: 106
BronzeStar
Hi.
Nach einigen Suchen für die beste, bzw. sicherste Auszahlungsmethode habe ich mich für Netteller entschieden. Bevor ich mir ein Konto einrichte, einige Fragen..
1. Netteller Konto Währung: Welche ist am sinnvollsten?
2. Netteller+ Prepaid Card: Welche Währung ist am sinnvollsten und bin ich überhaupt befugt eine Karte, als Schüler und ohne bereits vorhandene Kreditkarte (z.B. Mastercard), zu bekommen?
Mein Pokerstars Konto ist in $.
Meiner Meinung nach klingt dies am sinnvollsten, will aber sicher gehen: Ich richte das Netteller Konto in $ ein (damit von Pokerstars zu Netteller keine Gebühren anfallen durch Umrechnung auf €?). Die Karte nehme ich in der € Währung, da ich ja auch in € das Geld von der Karte abheben will und gegebenfalls auch damit in € bezahlen will. Dadurch würde ich bei jeder Benutzung 2.95% Gebühren bezahlen, und beim abheben einen Betrag von (ich glaube) 4€.
Ist das alles so richtig? Oder sind die Pokerstars$->Netteller€ Umrechnungs Gebühren niedriger als die von Netteller$->GeldAbheben in €?
Ich wäre über eine ausführliche (und möglichst keine "Ich glaube...") Beantwortung sehr dankbar.
Ich habe kein geregeltes Einkommen, deswegen habe ich bisher keine eigene Kreditkarte.

Geändert von Oxf0rd (31-05-2010 um 18:52 Uhr).
 
Alt
Standard
31-05-2010, 19:02
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hallo!

Ich würde das Neteller Konto in Euro einrichten. PokerStars erhebt bei einer Auszahlung keine Umrechnungsgebühren.

Zitat:
Bei der Währungsumrechnung richtet PokerStars sich nach den tagesaktuellen Reuters-Wechselkursen. PokerStars erhebt keine Umrechnungsgebühr!
http://www.pokerstars.com/de/poker/real-money/cashouts/

Die Karte kann, soweit ich weiß, nur in der Währung des Netellerkontos gemacht werden. Ich glaube (sry aber das muss dahin ), dass man die Karte nicht in einer anderen Währung nehmen kann. Wenn du dein Neteller Konto also in $ machst, zahlst du beim Bezahlen mit der Karte Wechselgebühren, wenns in Euro ist nicht. Beim Abheben 4 Euro, richtig. Eine Übersicht der Gebühren findest du hier.

Wenn du älter als 18 bist, wovon ich stark ausgehe , und ein Extended Konto bei Neteller hast, kannst du die Karte einfach über deinen Account bestellen (das Extended Konto ist kostenlos, du musst dich vorher nur verifizieren).

Da es hier nicht direkt um PS sondern um Neteller geht *move* ich mal aus dem PS Center raus.
 
Alt
Standard
01-06-2010, 18:03
(#3)
Benutzerbild von Oxf0rd
Since: Oct 2009
Posts: 106
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich würde das Neteller Konto in Euro einrichten. PokerStars erhebt bei einer Auszahlung keine Umrechnungsgebühren.



http://www.pokerstars.com/de/poker/real-money/cashouts/

Die Karte kann, soweit ich weiß, nur in der Währung des Netellerkontos gemacht werden. Ich glaube (sry aber das muss dahin ), dass man die Karte nicht in einer anderen Währung nehmen kann. Wenn du dein Neteller Konto also in $ machst, zahlst du beim Bezahlen mit der Karte Wechselgebühren, wenns in Euro ist nicht. Beim Abheben 4 Euro, richtig. Eine Übersicht der Gebühren findest du hier.

Wenn du älter als 18 bist, wovon ich stark ausgehe , und ein Extended Konto bei Neteller hast, kannst du die Karte einfach über deinen Account bestellen (das Extended Konto ist kostenlos, du musst dich vorher nur verifizieren).

Da es hier nicht direkt um PS sondern um Neteller geht *move* ich mal aus dem PS Center raus.
Okay, ersteinmal danke für die Antwort.
Das mit den Pokerstars umrechnungsgebühren scheint zu stimmen, ich war mir aber sicher mal jemanden von vorhandenen Gebühren schreiben sehen.. wie auch immer.
Zur Karte: Die besagte Karte ist doch die Net+ Prepaid MasterCard®, richtig? Wenn dies der Fall ist, steht hier:
http://public.neteller.com/content/d...s_physical.htm
"Acht Währungen zur Auswahl
Such dir die Währung aus, die am günstigsten für dich ist. Es braucht nicht dieselbe Währung wie bei deinem NETELLER-Konto zu sein. "
Irgendwo auf den Seiten, oder vielleicht bei Intellipoker, habe ich aber auch etwas darüber gelesen, dass die Währungen auf Karte und Konto gleich sind, aber auf dieser - anscheinend offiziellen Seite, wird gesagt, dass sie nicht dieselbe sein braucht.
Wäre aber eigentlich auch unwichtig, wenn ich das Konto ohnehin ohne Umrechnungsgebühren auf Euro erstellen kann.
Zusammengefasst: Konto und Karte in € und somit werde ich beim Geld auscashen+abheben keinerlei Gebühren - neben den 4€ - zahlen, richtig?
Danke im Vorraus.
 
Alt
Standard
RE - 01-06-2010, 18:06
(#4)
Benutzerbild von Hirnschnell
Since: Jul 2008
Posts: 205
ChromeStar
Ja richtig!

Neue Frage von mir, Kann ich mit der Karte ins Minus gehen?
 
Alt
Standard
02-06-2010, 01:51
(#5)
Gelöschter Benutzer
Genau, das ist wohl die einfachste Variante @Oxf0rd. Das mit den Währungen war mir bisher nicht bekannt.

@Hirnschnell: Da es ne Prepaid Karte ist, kann man diese nicht überziehen.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 10:50
(#6)
Benutzerbild von Oxf0rd
Since: Oct 2009
Posts: 106
BronzeStar
Eine letzte Frage noch.. Pokerstars sagt, sie machen die Auszahlung in der Währung, mit der man zuletzt vom Netteller Konto aus eingezahlt hat. Wenn man noch keine Einzahlung von dem Konto gemacht hat, werden sie es in USD auszahlen.
Bedeutet das, ich muss vor dem auszahlen mindestens einmal in Euro bei Pokerstars von meinem Netteller Konto aus eingezahlt haben?
 
Alt
Standard
02-06-2010, 12:05
(#7)
Gelöschter Benutzer
Puh, wie das genau geregelt ist, weiß ich leider nicht hunderprozentig. Frage das am besten Mal den Support, dann hast du eine schnelle zuverlässige Antwort.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 19:53
(#8)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Beim neteller Konto und Karte (in Euro) ist das Problem, daß neteller einen Dollar-Euro-Kurs als Berechnungsgrundlage nimmt, der immer zu ungunsten des Kunden ausfällt. Das sind dann erhebliche, versteckte Gebühren.
(Dies gilt für Ein-/Auszahlungen von Pokeranbietern.)
 
Alt
Standard
02-06-2010, 22:35
(#9)
Gelöschter Benutzer
Man kann sich ja das Geld bei PS direkt in Euro auscashen lassen, sodass es nicht erst bei Neteller gewechselt werden muss.
 
Alt
Question
03-06-2010, 15:20
(#10)
Benutzerbild von Oxf0rd
Since: Oct 2009
Posts: 106
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Man kann sich ja das Geld bei PS direkt in Euro auscashen lassen, sodass es nicht erst bei Neteller gewechselt werden muss.
Das hat mir der Support auch gesagt, einfach gewünschten € Betrag im Pokerstars Cashier wechseln lassen und dann in € auscashen. Klingt einfach, werde es demnächst mal probieren.