Alt
Standard
NL50 QJs oop - 31-05-2010, 22:40
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($50)
UTG+1 ($50)
MP1 ($50)
MP2 ($50)
CO ($43.85) (70/20 10 Hände)
Button ($15.10)
Hero (SB) ($50.25)
BB ($50)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, CO bets $2, 1 fold, Hero calls $1.75, 1 fold

Flop: ($4.50) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $3.50, Hero calls $3.50

Turn: ($11.50) (2 players)
Hero ??


Line bis dahin ok? Wie siehts Turnplay aus und warum?
 
Alt
Standard
31-05-2010, 23:19
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
pre kann man auch 3betten, solche hände spiel ich nich gerne oop ohne ini.

ähm flop ist ein c/c und turn wohl ein c/f. Wir schalgen hier nichts was er nochmal betten, auch wenn er hier viell das ein oder andere mal bluffbettet.
 
Alt
Standard
01-06-2010, 00:19
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Er kann doch hier noch mal gut bluffen!?
 
Alt
Standard
01-06-2010, 00:23
(#4)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
also ich spiel genau so, turn call ich auch und river muss man schauen was kommt, aber normal darf er den river nicht mehr betten.
 
Alt
Standard
01-06-2010, 01:09
(#5)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Er kann doch hier noch mal gut bluffen!?
this

c/c den turn 100% weil er auf dem flop eine einfache cbet hat und der turn gut kommt für eine 2nd barrel...


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
01-06-2010, 08:50
(#6)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
also der turn ist schon ultrahässlich, weil er am flop entweder bettet weil er er air hat (meist A high) oder weil er ne starke hand hat. ich würds denke ich auch nochmal callen und am river dann schauen was er macht.
 
Alt
Standard
01-06-2010, 14:20
(#7)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
turn c/c und river wenn er wieder feuert? c/f?
Im Grunde können wir hier kaum stark sein, weshalb ich als Villain hier den River auch immer betten würde.

Achja...ist die frage ob unsere villain im OP soweit denkt, dass das A eine scrarcard ist.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 19:20
(#8)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
wenn ihr eure lines immer durchzieht also nach jedem turncall auch river callt seid ihr doch derbe exploitable (crowsen FTW)

ich sehe kein problem darin zu check/callen am turn weil ich denke das er da ja eig. nur AJo, A6s, A8s, 66, 88, JJ AK, AQ bettet for value und die restlichen madehand behind checkt, also sowas wie 55 JQ,kleines Ax etc.

seine bluffrange hingegen wird er oft weiterbarreln und ich kenne auch viele Spieler die am turn AK behind checken