Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - 44o am FinalTable - reinschieben?

Alt
Standard
$o.25 - 44o am FinalTable - reinschieben? - 01-06-2010, 21:07
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 500/1000 Blinds 125 Ante (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP (t28572)
Hero (Button) (t47113)
SB (t53893)
BB (t19645)
UTG (t30777)

Hero's M: 22.17

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero calls t1000, SB calls t500, BB checks

Flop: (t3625) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero checks

Turn: (t3625) (3 players)
SB bets t2000, BB calls t2000, Hero calls t2000

River: (t9625) (3 players)
SB bets t4000, BB raises to t16520 (All-In), Hero raises to t43988 (All-In), SB calls t39988

Total pot: t114121


Richtig gespielt? Was vermutet ihr bei den Gegnern? Folde ich das? Oder calle ich nur? Oder schieb ich alle Chips in die Mitte?

SB spielt solide, BB hat noch ned einen Topf angefasst..
 
Alt
Standard
01-06-2010, 21:10
(#2)
Benutzerbild von wetzgh
Since: Apr 2008
Posts: 225
empfinde ich als recht Standart, und ich würds genauso spielen...

finde deinen tread-titel mit "44o" geil
 
Alt
Standard
01-06-2010, 21:20
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Raise preflop
Contibet am flop
----------------------

wenn man pre nur called, dann is die Hand well played, wobei man trotzdem Turn anspielen könnte...
 
Alt
Standard
01-06-2010, 21:27
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Am Flop denk ich mir, schade, die ham nix erwischt, keine Kohle für mich

Danach kommt der Bube und ich krieg Schiss vor Draws, gleichzeitig gehts bieten los. Da war ich mir ned so sicher, ob ich mitmischen soll bzw. obs ned sogar schon zu spät ist und mir die Hand abhanden gekommen ist.





<SPOILER
Kh 4d beim BB
Ah Kd beim SB

SPOILER>

Geändert von Alanthera (01-06-2010 um 21:50 Uhr).
 
Alt
Standard
02-06-2010, 09:02
(#5)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Da du die Hand ja gewonnen hast, hast du auch alles richtig gespielt. Schön entspannt abgewartet.

Wie schon erwähnt, hätte ich wahrscheinlich auch preflop geraist und dann den Flop angespielt. Aber viele Wege führen nach Rom. Ich hätte viel zu viel Angst vor Karten gehabt, die den Anderen in die Hände spielen.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 10:37
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Silicernium Beitrag anzeigen
Da du die Hand ja gewonnen hast, hast du auch alles richtig gespielt. Schön entspannt abgewartet.

[...]
Diese Ansicht würde ich schleunigst wieder vergessen.
Hier zum Beispiel habe ich fürchterlich gespielt und dennoch die Hand gewonnen:



PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 30/60 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t7880)
MP2 (t4806)
CO (t1225)
Button (t8300)
SB (t4279)
Hero (BB) (t4647)
UTG (t9493)
UTG+1 (t17224)

Hero's M: 51.63

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t60, UTG+1 calls t60, 1 fold, MP2 calls t60, 2 folds, SB calls t30, Hero bets t319, UTG calls t259, UTG+1 calls t259, MP2 calls t259, SB calls t259

Flop: (t1595) , , (5 players)
SB checks, Hero bets t699, 1 fold, UTG+1 calls t699, 1 fold, SB calls t699

Turn: (t3692) (3 players)
SB checks, Hero bets t699, UTG+1 calls t699, SB calls t699

River: (t5789) (3 players)
SB checks, Hero bets t699, 1 fold, SB calls t699

Total pot: t7187
 
Alt
Standard
02-06-2010, 10:45
(#7)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Da hast du deinen Gutshot aber sehr extrem gespielt und dann am River Glück gehabt, dass du getroffen hast. Das Glück ist mit den Dummen. Sorry!

Aber wenn du dir den Blog von Flix anschaust, hat er heute genau so eine Hand auch reingestellt. Mit J2s glaube ich. Auf dem Flop ein Pik und mit Turn und River Flush gemacht. Hat da auch die ganze Zeit mit air gebettet. Eventuell muss man das einfach mal durchziehen, damit du nicht so berechenbar für deine Gegner bist?!

Wann gibt es mal wieder ein Update in deinem Blog?
 
Alt
Standard
02-06-2010, 10:59
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Silicernium Beitrag anzeigen
Eventuell muss man das einfach mal durchziehen, damit du nicht so berechenbar für deine Gegner bist?!
Ja und nein. Das kann man als Chipleader durchaus mal machen (setze in der Hand z.B. den CL auf nen Flushdraw). Ich investiere da aber meinen halben Stack für gerademal 3 Outs mit Null Showdownvalue.
Und als Anfänger bin ich ja so oder so nicht berechenbar, weiß ja selber oft nicht, was ich grad tue


Zitat:
Wann gibt es mal wieder ein Update in deinem Blog?
Bin es gerade am Schreiben





Edith:
Wo finde ich denn diese Hand, von der du gesprochen hast?

Geändert von Alanthera (02-06-2010 um 11:08 Uhr).
 
Alt
Standard
02-06-2010, 14:02
(#9)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Omg....ich glaube nicht, dass xflixx mit J2 ooP in einem multiway pot anfängt zu barreln.....abgesehen davon ist 6-max ohnehin anders als FR-SnGs und somit ist das nicht zu vergleichen....
 
Alt
Standard
02-06-2010, 14:03
(#10)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Natürlich riskierst du da viel und ich denke, ich hätte es nicht gemacht. Zumal beide den Turn noch callen und der SB sogar den River. Was hatte der denn?

Hier der Link zu der Hand.

@Fifty: Keine Ahnung, wie er das in dem Fall nennt. Schien mir hier nur vergleichbar. Wenn ich da ganz falsch liege und es nun gar nicht miteinander vergleichbar ist, weil er zum Beispiel reads hatte oder ähnliches, dann kläre mich bitte auf.

Oder am Besten ist es wohl, ich schreibe in seinen Thread. Ja, so mache ich das.

Geändert von Silicernium (02-06-2010 um 14:05 Uhr).