Alt
Standard
25 - JJ preflop - 02-06-2010, 10:57
(#1)
Benutzerbild von pallepille83
Since: Jan 2009
Posts: 561
hey, nur kurze Frage ob meine preflopline ok ist? in Letzter Zeit häufen sich die Squeeze-spots


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed)

BB ($61.25)
UTG ($25.50)
MP ($35)
Hero (CO) ($31.30)
Button ($10)
SB ($25.35)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $0.75, 1 fold, Hero calls $0.75, Button raises to $1.25, 1 fold, BB calls $1, UTG calls $0.50, Hero raises to $6, 1 fold, BB raises to $61.25 (All-In), 1 fold, Hero calls $25.30 (All-In)

utg & BB als TAGs markiert, Button obv Fisch
 
Alt
Standard
02-06-2010, 11:15
(#2)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
range vom fisch: Aces und sonstige hände die er hier aus lust und laune einfach mal minraisen will.
d.h. mit dem deadmoney und der kleinen wahrscheinlichkeit dass der fisch auch hiermal anytwo minraist, würd ichs genauso spielen. was der BB hier dann abzieht ist iwie komisch aber ich bin dann einfach drin, weil es kann halt auch gut sein, dass er sowas wie TT oder AK genauso spielt, weil er kein bock hat aus dem pot gedrängt zu werden. wenn der BB n rel. guter TAG ist wird er hier mit QQ+ nicht callen, weil er dann gefahr läuft n megamultiway pot zu kreiren.

Geändert von ERA7ER (02-06-2010 um 11:17 Uhr).
 
Alt
Standard
02-06-2010, 12:07
(#3)
Benutzerbild von Bimbo1985
Since: Feb 2009
Posts: 306
find die line nicht so gut.
Ich hätte pf beim 1. mal geraist. So wie du es gespielt hast, hätte ich dann pf den minraise nur gecallt. Hab schon sehr schlecht Erfahrungen gemacht mit JJ das all in zu callen. Gegen die Range bist du eigentlich hinten. JJ+ und AK wir der BB haben.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 12:23
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sieht für mich eigentlich ziemlich standard gespielt aus.

@Bimbo1985: Hero braucht ~39% für den Call, hat aber gegen JJ+/AK schon 36.5%. Wenn man jetzt AA/KK auch noch discounted weil der BB das wohl sehr oft 4betten würde, wäre meine Range für ihn eher TT-QQ und AK und AA/KK evtl. halb gewichtet. Selbst gegen TT+/AK komplett hat Hero 43% Equity.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-06-2010, 12:33
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Calle mit JJ eigentlich auch keine All-Ins dieser Art. Gegen die range, die dich da so unter Druck setzt, liegste eher hinten als vorne.

Zwar liegt ne ordentliche Summe im Pot, die nen Call lukrativ erscheinen lässt, aber genau dessen wird sich der BB bewusst sein und macht hier keinen Bluff.





Meine Meinung als Anfänger.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 13:03
(#6)
Benutzerbild von Bimbo1985
Since: Feb 2009
Posts: 306
@B!gSl!ck3r: für mich ist das nicht standard. weil du zuerst nur callst und dann und nach dem minraise nochmals raist. Somit repst du nicht AK, KK+. Es schaut eher nach 77-JJ aus.

Auf Nl25 kann man KK+ nicht so ohne weiters wegrechnen. Es stimmt schon das er wahrscheinlich mit KK+ 4bettet, aber sicher bin ich da nicht
 
Alt
Standard
02-06-2010, 13:26
(#7)
Benutzerbild von pallepille83
Since: Jan 2009
Posts: 561
Zitat:
Zitat von Bimbo1985 Beitrag anzeigen
@B!gSl!ck3r: für mich ist das nicht standard. weil du zuerst nur callst und dann und nach dem minraise nochmals raist. Somit repst du nicht AK, KK+. Es schaut eher nach 77-JJ aus.
und genau das weiß der BB auch, weshalb er theoretisch lighter shoven könnte...Genau dein Argument spricht also eher für call
 
Alt
Standard
02-06-2010, 13:27
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Gehört ja eigentlich in höhere Limits diese Hand.

Es ist definitiv ne Möglichkeit die Hand so zu spielen.
Dann sollte man aber auch auf so nen Squeeze aussein IMO.
Man kann das dann auch mit Aces/Kings/AK so spielen...

Aber das sind halt, wie gesagt, Dinge die gehören in höhere Limits, wo es auch Historie etc. gibt...

In dem Spot ist das m.E. nach ein Easy Call, da der BB für mich WESENTLICH weniger reppt als KK+. Es sieht eher so aus als spiele er QQ / AQ / AK ....

QQ / AK passt super: Ui 3 Bet.... soll ich folden oder drüber gehen? hmmm.. weiß ned... ich call lieber, sonst sind es eh wieder Aces... Hä? Wieso geht der nochmal drüber? Der hat doch nur 55... All Inn.-...
 
Alt
Standard
02-06-2010, 13:35
(#9)
Benutzerbild von Bimbo1985
Since: Feb 2009
Posts: 306
Zitat:
Zitat von pallepille83 Beitrag anzeigen
und genau das weiß der BB auch, weshalb er theoretisch lighter shoven könnte...Genau dein Argument spricht also eher für call
auf NL25 levelt man sich damit meistens selbst. Wenn nicht dann wars ein guter read
 
Alt
Standard
02-06-2010, 14:02
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Bimbo1985 Beitrag anzeigen
@B!gSl!ck3r: für mich ist das nicht standard. weil du zuerst nur callst und dann und nach dem minraise nochmals raist. Somit repst du nicht AK, KK+. Es schaut eher nach 77-JJ aus.
Wenn Hero hier mit der call/4bet line KK+/AK reppen würde, wäre der Call gegen den Shove vom BB obv. nicht gut. Da er aber genau das nicht macht, sondern JJ schon nahe am oberen Ende seiner Range liegt, ist JJ hier imo ein Call.

Da ist auch gar nicht so viel leveling dabei. JJ nur zu flatten vs. UTG ist ziemlich standard und der Resqueeze gegen eine angenommene sehr weite BU Squeezing Range der vom BB und UTG nur gecalled wird ist auch nichts aussergewöhnliches.

Wenn der BB cold4betted oder UTG 4betted kann man JJ wohl entsorgen. Aber as played hat Hero eine Hand die unterrepräsentiert ist und weder BB noch UTG haben sonderlich Stärke gezeigt.

Wenn der BB mit AA/KK cold called um eine lighte 4Bet zu inducen, props an ihn, nice Play. Aber alleine der Umstand der sehr kleinen 3Bet und des Limits lassen für mich PPs <=QQ und AK den deutlich größten Teil der Range ausmachen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!