Alt
Standard
7 card stud - 02-06-2010, 20:26
(#1)
Benutzerbild von maisuna
Since: Apr 2008
Posts: 6
Hallo Zusammen,

ich habe angefangen mich mit dem 7 card stud zu befassen.Zwei Fragen quälen mich seit dem. 1. in der pokerschule hier habe ich nichts darüber gefunden mit wievielen BB man sich an den Tischen setzen soll. 2. kennt jemand gute Literatur zu 7 card stud, am besten natürlich in deutsch?

Würd mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 20:44
(#2)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
Gute 16 Big Bets sollte man vor jeder Hand haben. Um mehr wird ja eh nicht gespielt.
 
Alt
Standard
02-06-2010, 20:52
(#3)
Benutzerbild von maisuna
Since: Apr 2008
Posts: 6
Also sollte mann schon mit 32 BB an den Tisch gehen damit man ein paar hände spielen kann?
 
Alt
Standard
02-06-2010, 20:58
(#4)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Du kannst auch autoreload aktivieren

Ich empfehle Dir den Startseitenblog von hagenvers, er ist Stud Spezi. Hier der erste Teil: http://user.intellipoker.de/?p=122
Kannst ihm ja auch ne PM schreiben.

Viel Erfolg!


Semper Fi
 
Alt
Standard
02-06-2010, 23:01
(#5)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
ich denk auch, wenn du die Inhalte hier aus dem Ausbildungszentrum und aus meinem Blog gut umsetzt, reicht das allemal für die ersten Schritte im Stud. Wenn du dazu fragen hast, schreib mich gerne an, kannst ja auch mal bei mir im forenblog vorbei schauen
Wenn du dich weiter entwickeln willst ist das Buch Stud for advanced players von Sklansky recht gut, gibts aber leider nicht auf deutsch, nur auf englisch. liegt wohl auch daran dass im deutschsprachigen Raum nicht so viel Stud gespielt wird

Big blinds gibts im Stud nicht, wir reden immer von big bets. Du solltest immer mindestens so viel haben, dass eine gute Hand voll ausbezahlt werden kann. Das sind je 2 BB on 3rd und 4th, sowie je 4 auf 5th-7th Street, also 16 Big Bets. Ich selber setze mich meist mit 20-30 BB an die Tische. Autoreload mach ich nicht, hab gern den Überblick wie viel ich an einem Tisch liegen lasse. Zudem spielt man im Stud meist nicht so viele Tische wie in Holdem, so dass du die Tische ganz gut im Überblick haben müsstest.
 
Alt
Standard
10-07-2010, 23:50
(#6)
Benutzerbild von J0KEL
Since: Mar 2008
Posts: 2
BronzeStar
ich würde dir alternativ 7 card stud von roy west empfehlen.
dort sind meiner meinung nach die grundlagen sehr eingängig und leicht verständlich erklärt. auch wenn ich seine spielweise für die angegeben limits viel zu nitty finde.
mit 7CSFAP kannst du dann erweitern und lernen, wie man seine karten und villain spielt.