Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3.3 A high vs donk all in

Alt
Standard
3.3 A high vs donk all in - 02-06-2010, 21:47
(#1)
Benutzerbild von kasperow
Since: Mar 2008
Posts: 41
Hallo,
ok, turn is imo mal n glasklarer Fold. Meine Frage ist eher ob meine c-bet am flop gegen 2 Gegner so gut ist. Mein halt, dass ich den K gut reppen kann und des dürfte ja auch gegen 2 Gegner eher stark aussehen. Werde halt gecalled und am turn sehe ich dann eine wtf-bet. Keine Ahnung was der hier hat: Set? PP unterhalb des Königs?
Naja, würde gerne mal eure Meinungen hören,
thx and greetz kasperow


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 40/80 Blinds (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t2370)
SB (t2020)
BB (t6085)
UTG (t12775)
MP (t2640)
Hero (CO) (t7530)

Hero's M: 62.75

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, MP calls t80, Hero bets t250, Button calls t250, 1 fold, BB calls t170, MP calls t170

Flop: (t1040) , , (4 players)
BB checks, MP checks, Hero bets t700, 1 fold, BB calls t700, 1 fold

Turn: (t2440) (2 players)
BB bets t5135 (All-In), Hero ???
 
Alt
Standard
02-06-2010, 23:03
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Nice played, Turn läuft dumm....imo ist relativ egal, was er hier mit seiner Bet reppen will, weil wir ohnehin beat sind.


Imo hat er hier derben schund getroffen und pusht einfach, oder er hat Kx....
 
Alt
Standard
02-06-2010, 23:06
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
öhm hero foldet A high^^?!
 
Alt
Standard
03-06-2010, 00:56
(#4)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Auch klarer fold...is halt ne absolute Donkbet. Was willste da schlagen???

Wenn du die cbet auf dem Flop spielst, was man als preagressor machen kann aber gegen 2 mit einem, der noch agiert, nicht machen muss, würde ich nicht so hoch anspielen. Maximal halber Pot! Wenn einer von beiden getroffen hat, wird er eh callen...haben beide nichts, werden sie auch bei weniger aufgeben.
 
Alt
Standard
03-06-2010, 01:05
(#5)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Betsizes variieren is der größte Schund...spiel ruhig 2/3 Pot an....halber Pot is normalerweise zu weak und da wird dir der ein oder andere reraises um die ohren knallen....
 
Alt
Standard
03-06-2010, 01:56
(#6)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Maybe ein Leak bei mir, aber ich variier meine cbets nach Boardstruktur. Wetboard --> 2/3 - 3/4 Pot, dryboard --> 1/2 - 2/3 Pot.

Dabei ists egal, ob das for value is oder ich den anderen rausdrücken will.

Zur Hand:

Wie haben 3 (nicht 2) Gegner im Pot, da lass ich die cbet grundsätzlich weg.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
03-06-2010, 11:32
(#7)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Zitat:
Zitat von ElHive Beitrag anzeigen
..., aber ich variier meine cbets nach Boardstruktur. Wetboard --> 2/3 - 3/4 Pot, dryboard --> 1/2 - 2/3 Pot.

Dabei ists egal, ob das for value is oder ich den anderen rausdrücken will.
Is nicht falsch...hab sowas auch mal in nem Buch gelesen. Je gefährlicher das Board, desto höher muss die Bet ausfallen, oder so ähnlich.


Aber wie gesagt, ich persönlich hätte hier wahrscheinlich keine cbet gespielt, da 3 Gegner (hatte einen übersehen) und wenn ich eine gespielt hätte, dann nicht so hoch.
 
Alt
Standard
03-06-2010, 11:46
(#8)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
xD varieren nach Board ist okay, nur halt...

nur der Beitrag von Ben hörte sich so an "oh ich hab ncih getroffen ich mach eine kleine Contibet"....das wäre falsch.
 
Alt
Standard
03-06-2010, 13:07
(#9)
Benutzerbild von kasperow
Since: Mar 2008
Posts: 41
Yo, kleinere c-bet hätte auf dem board sicher gereicht. Und das ich den turn gefoldet hab steht ja schon oben. Wie gesagt, mir gings hauptsächlich um eure Meinung zur C-bet.
Thx
 
Alt
Standard
04-06-2010, 11:39
(#10)
Benutzerbild von Luuiii
Since: Oct 2007
Posts: 193
ich hätte hier die CBet ganz gelassen gegen drei Villians. Einer hält mindestens Kx oder geflopptes Set. Klarer c/f aufm Flop.