Alt
Standard
NL50, Turn All-In?? - 03-06-2010, 00:15
(#1)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($82.40)
BB ($10)
UTG ($25.10)
Hero (MP) ($25)
CO ($43.70)
Button ($13.45)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG calls $0.50, Hero bets $2.50, 4 folds, UTG calls $2

Flop: ($5.75) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $4, UTG calls $4

Turn: ($13.75) (2 players)
UTG checks, Hero bets $18.50 (All-In), UTG calls $18.50

River: ($50.75) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $50.75 | Rake: $2.50




Villain läuft 42/8 mit Agg% 21 über alle drei Straßen
Als Note habe ich von ihm: limp reraise AJo UTG


Flop bette ich for value, Turn???
Ist der push am Turn overplayed???
 
Alt
Standard
03-06-2010, 00:25
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
vnh - am flop gegen den viel. weng mehr
 
Alt
Standard
03-06-2010, 00:27
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
kannst auch noraml betten und river dann den rest shippen. macht kein unterschied, sieht nur hässlicher aus
 
Alt
Standard
03-06-2010, 00:34
(#4)
Benutzerbild von rixxiwixxi
Since: May 2008
Posts: 68
BronzeStar
()?

Naja, also dieses Limp-Call lässt für mich nicht auf eine sehr starke Hand schließen ... eher irgendwas spekulatives. Flop wird trotz einiger mgl. Draws nur gecalled. Turn lässt keinen Draw ankommen, und um den Pot gleich klarzumachen pushst du.

Denke ich würd ich genauso spielen.

oder ein Set hätte denke ich den Flop oder den Turn anspielen müssen 4protection (bzw. den Flop c/r).