Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - 75o, TP am Flop - Shove vs raise?

Alt
Standard
$o.25 - 75o, TP am Flop - Shove vs raise? - 04-06-2010, 09:02
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 10/20 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t3940)
Hero (BB) (t2148)
UTG (t2062)
UTG+1 (t1970)
MP1 (t1950)
MP2 (t1930)
CO (t5760)
Button (t6040)

Hero's M: 71.60

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 calls t20, 2 folds, SB bets t40, Hero calls t20, MP2 calls t20

Flop: (t120) , , (3 players)
SB bets t120, Hero raises to t2108 (All-In), 1 fold, SB calls t1988

Turn: (t4336) (2 players, 1 all-in)

River: (t4336) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t4336


Das war auch bischen arg gambling, oder?

Preflop
Call weil Blinddefense (Gegner hat zwei Sternchen und macht soliden Eindruck, gleich mal Grenzen aufzeigen)+Position.
Flop
Hab lausiges TopPair und Gutshot, das Board wird dem Gegner aber nichts gebracht haben. Sehe hier ordentlich 'Fold-Equity', schließlich könnte hier schon ne Straße liegen oder ich könnte ein Set getroffen haben.
 
Alt
Standard
04-06-2010, 09:20
(#2)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Für so eine Hand riskierst du deine gute Position im Turnier? Auch wenn es sehr früh ist? Also meiner Meinung nach (gut, ich liege häufig nicht so richtig) wäre es für mich höchstens ein Call.

Pre würde ich schon nachdenken, ob ich das überhaupt spielen will mit 75o. OK, es sind nur 20 die du adden musst, aber sooo viel kannst du mit deiner Hand eben nicht erreichen gegen 2 andere.
 
Alt
Standard
04-06-2010, 09:25
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Silicernium Beitrag anzeigen
[...]aber sooo viel kannst du mit deiner Hand eben nicht erreichen gegen 2 andere.

Naja, das sehe ich anders. Was immer ich erreiche, was mit dieser Hand gegen einen reicht, reicht meistens auch für zwei oder drei
 
Alt
Standard
04-06-2010, 09:33
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Dann spielste aber auf Hit und das is weak -.-


Allgemein:
Villain minraised oop...wir liegen gegen seine Range arg hinten...
Potsize am Flop zeigt eigentlich schon, dass er getroffen hat...

persönlicher Eindruck:
entweder er drawt auf Nuts(FD+Overcards), hält ein Set....oder einfach ein Overpair(88+)....ich kann gut damit leben hier die 20 Chips verschenkt zu haben...
 
Alt
Standard
04-06-2010, 09:44
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Dann spielste aber auf Hit und das is weak -.-
So ganz wohl hab ich mich ned dabei gefühlt, aber es is halt auch noch vor der dritten Tasse Kaffee


Zitat:
Allgemein:
Villain minraised oop...wir liegen gegen seine Range arg hinten...
Absolut.


Zitat:
Potsize am Flop zeigt eigentlich schon, dass er getroffen hat...
Oder soll es zumindest zeigen.

Zitat:
persönlicher Eindruck:
entweder er drawt auf Nuts(FD+Overcards), hält ein Set....oder einfach ein Overpair(88+)....ich kann gut damit leben hier die 20 Chips verschenkt zu haben...
Prinzipiell hab ich damit auch kein Problem. Aber nen Draw is halt auch nur nen Draw = FE, und ich hab ja selber nen Draw.

<SPOILER
Er zeigt AKs, glaub Herz, eventuell Karo, jedenfalls wars rot
SPOILER>
 
Alt
Standard
04-06-2010, 12:26
(#6)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
das ist wieder so ne typische hand von dir.
folde das doch einfach pre. callen ist halt einfach -EV

ich hab manchmal das gefühl dir ist langweilig am tisch. spiel halt mal mehr tische parallel und dafür gute hände in guten positionen
 
Alt
Standard
04-06-2010, 12:31
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Trifft den Punkt.

Das tighte Spiel ist erfolgreicher, macht aber weniger Spaß.

Darum spiele ich eigentlich nur tight, wenn ich den Kontostand erhöhen will, der Rest ist dann just for fun und zum Lernen, wie man mit Flops umgeht.