Alt
Standard
NL25 Riverplay 22 - 06-06-2010, 11:07
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($25)
BB ($20.36)
UTG ($31.76)
UTG+1 ($12.50)
MP1 ($25)
MP2 ($26.95)
MP3 ($28.07)
CO ($25)
Hero (Button) ($39.96)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.25, 5 folds, Hero bets $1, 2 folds, UTG calls $0.75

Flop: ($2.35) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $1.60, UTG calls $1.60

Turn: ($5.55) (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: ($5.55) (2 players)
UTG bets $2, Hero ??


Gegner ist 72/6 nach 20 Händen Afq 57%

CBettet ihr den Flop?
Bin der Meinung, dass wir hier nen schlechten Bluffcatcher haben aber durchaus am Turn die beste Hand halöten könnten.
Des weiteren bietet unsere Hand kaum Verbesserungspotential auf späteren Straßen, weswegen unserem Gegner ne Freecard mehr nützt als uns IMO

Turn:
Gefällt mir nicht zum 2nd barreln, da die Karte keine FOld Equity erzeugt... IMO
Allerdings unserem Gegner auch selten geholfen hat

River:
Call für den Preis?
ODer Fold

Keine History beim Gegner . Das Ace seh ich allerdings auch nur in Form des Flushdraws in seiner Range oder wenn er mit AJ+ den Flop OOP floatet...
Aber würde er es dann so klein betten?
Ne thin Valuebet von 9T schließe ich irgendwie aus....
 
Alt
Standard
06-06-2010, 11:51
(#2)
Benutzerbild von modfrog
Since: Apr 2008
Posts: 54
Halte ich für ziemlich ambitioniert ne vermutliche (nur 20 Hände) Callingstation rauszubluffen. Dehalb würde ich hier den Flop nicht c-betten.
Gut möglich dass er irgendwas mit A2-AT hält und denkt sich wahrscheinlich immerhin hab ich das Ass da werde ich mal mitgehen

In solchen spots gebe ich die hand einfach auf und denke mir es kommen sicherlich noch ne bessere Gelegenheit, wo ich ihm dann gleich alle seine chips abnehmen kann.

Geändert von modfrog (06-06-2010 um 11:56 Uhr).
 
Alt
Standard
06-06-2010, 11:57
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Ich cbette das nicht und River calle ich auch nicht

EDIT: Wenn du den Flop bettest und auf dem schönstem Turn nicht, dann macht das kein Sinn imo. Am Flop callt er mit Pair und FD, oesd. Turn callt er imo mit der selben Range nochmal denke ich.

Geändert von Bus bauen (06-06-2010 um 13:33 Uhr).
 
Alt
Standard
06-06-2010, 13:00
(#4)
Benutzerbild von dertoni1
Since: Mar 2008
Posts: 334
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen

Turn:
Gefällt mir nicht zum 2nd barreln, da die Karte keine FOld Equity erzeugt... IMO
Allerdings unserem Gegner auch selten geholfen hat
die C-bet am flop find ich nicht schlecht, Overcards und FDs und möglich Straightdraws callen.

das selbe gilt für den Turn. Warum willst FE erzeugen....damit schlechtere Hände folden???...eher nicht.
Ich mein V ist ein fish und callt super viel (zumindest ist ein tendenz da). da spricht nichts gg ne V-Bet am Turn

As played: passive gegner bluffen den river kaum, da du aber am turn gecheckt hast, will er womöglich ne günstigen bluff durchziehen oder 4 Value betten....

aufgrund der potoods call ich und mach ne note
 
Alt
Standard
06-06-2010, 13:07
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Klar am Flop haben wir oft die beste Hand und es callen auch oft viel schlechtere Hände. Nur am Turn musste gegen den Fisch gegen ne Donk folden. Und die meisten Karten können wir nicht second barreln.
Denke man kann cbetten und danach aufgeben, aber ich gebe am flop schon auf
 
Alt
Standard
06-06-2010, 13:13
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von modfrog Beitrag anzeigen
Gut möglich dass er irgendwas mit A2-AT hält und denkt sich wahrscheinlich immerhin hab ich das Ass da werde ich mal mitgehen
öhhm nur ma so:

Wenn du sagst, "er callt hier A2-AT"
Dann sind wir mit 52% vorne und betten 4 value
 
Alt
Standard
06-06-2010, 13:32
(#7)
Benutzerbild von modfrog
Since: Apr 2008
Posts: 54
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
öhhm nur ma so:

Wenn du sagst, "er callt hier A2-AT"
Dann sind wir mit 52% vorne und betten 4 value
Hätte mich vielleicht deutlicher Ausdrücken sollen.
Ausser Ax können natürlich noch kleinere oder mitllere pockets und einige connected in seiner Range liegen. Wollte damit eigentlich sagen. Villain callt eh sobald er nur annährend was getroffen hat und 22 sucks weil wir hinten sind sobald er iregnd n rotz trifft oder getroffen hat.
 
Alt
Standard
06-06-2010, 19:51
(#8)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
ich bin für bet Flop 100% und Turn auch(knapp über halben pot), da er den Flop mit overs callen kann, er am River nicht so leicht bluffen kann, er für draws bezahlt und du eventuell free SD hast.

As played ist der River wohl ein fold, da er da meistens bei der betsize nicht bluffen wird

20 Hände und 72/6 reicht mir um zu wissen was das für ein spieler ist
 
Alt
Standard
06-06-2010, 20:03
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
ich hab den river gesnappt, da ic hier fat 4:1 bekomme und ich ehrlich gesagt einem solchen Spieler nicht zutraue hier TPair trotz ace 4 thin value zu betten.
Das einzige Ace in seiner Range sind two Pairs und NFD und beides bettet er m.E. nach nicht so klein.

Er sagte Tx für T High und ich hab sagte Danke
 
Alt
Standard
06-06-2010, 20:18
(#10)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
n1 - Cbettest du in Zukunft?